Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Aktuelle Veranstaltungen

08.03.2019 - 09.03.2019
Institut für Seelsorge und Gemeindepraxis
Leipzig
Deutschland

Das diesjährige Partnerschaftsseminar der Arbeitsstelle Eine Welt in der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, des Leipziger Missionswerks und von Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst hat die Sustainable Development Goals, SDGs, zum Thema. Eingeladen sind alle Aktiven in Nord-Süd-Partnerschaften.

14.03.2019 - 15.03.2019
Karl-Kloß-Jugendbildungsstätte
Stuttgart
Deutschland

Wie kommt der Strom in die Steckdose und wie sieht der eigentlich aus? Woher kommen die Zutaten für das Frühstück? Was passiert mit kaputtem Spielzeug? Und was hat das alles mit mir und dem Klima zu tun? Kitas sind gefordert, Kindern die Auseinandersetzung mit dem Thema Klima- und Ressourcenschutz zu ermöglichen und Beteiligungsstrukturen erfahrbar zu machen. Die Fortbildung besteht aus zwei Modulen: Der Termin für das zweite Modul ist am 10. April 2019.

15.03.2019 - 16.03.2019
Gutshaus Linstow
Linstow
Deutschland

Viele entwicklungspolitische Akteure richten sich mit ihrer Bildungsarbeit an Kinder und Jugendliche. Werden dabei Gefahren der Kindeswohlgefährdung bedacht? Um Kinder vor Missbrauch und Misshandlung zu schützen und Schaden von der Organisation abzuwenden, hat sich in jüngster Vergangenheit von vielen Förderinstitutionen die Forderung nach einer Kinderschutzpolicy erhoben. Das Eine-Welt-Landesnetzwerk Mecklenburg-Vorpommern möchten den Vereinen und Gruppen in diesem Workshop Sensibilisierung und Hilfestellung anbieten.

16.03.2019 - 21.03.2019
Himbergen
Deutschland

Im Rahmen des NKI-geförderten Projekts »Schule·Klima·Wandel« finden insgesamt 6 Ausbildungen für Jugendliche zu Klima-Botschafter/-innen und -Botschaftern statt. Klima-Botschafter/-innen und -Botschafter sind bundesweit an Schulen unterwegs und geben dort Klima-Workshops. Sie sensibilisieren auf Augenhöhe für das Thema Klimaschutz und unterstützen Schüler/-innen darin, eigenständig Klimaschutz-Projekte umzusetzen und somit nachhaltig ihre Mit- und Umwelt zu gestalten.

21.03.2019
Eine Welt Netzwerk Thüringen e. V.
Jena
Deutschland

In der eintägigen Fortbildung, einer Kooperationsveranstaltung von GEMEINSAM FÜR AFRIKA, dem Eine Welt Netzwerk Thüringen und Bildung trifft Entwicklung (BtE) werden sich die Teilnehmenden zunächst mit ihrer Gender-Kompetenz beschäftigen, die v. a. über (Selbst-)Reflexionen und einen partizipativen Wissensaustausch erlangt wird. Darauf folgt, anhand von Beispielen aus der deutschen und internationalen Entwicklungszusammenarbeit, ein Einblick in die Arbeit und Lebensrealitäten von Frauen und Männern im globalen Süden, die sich insbesondere durch Erziehungs- und Bildungsarbeit für Gendergerechtigkeit einsetzen. In der Fortbildung erfahren die Teilnehmenden Methoden und Ansätze aus dem globalen Süden und der deutschen Unterrichtspraxis und diskutieren, wie das komplexe Thema für Schüler/-innen spannend und lebensnah bearbeitet werden kann.

21.03.2019
Reinoldinum
Dortmund
Deutschland

Wie können kommunaler Klimaschutz und schulische Bildung für nachhaltige Entwicklung erfolgreich zusammenarbeiten? Zum Abschluss des Projektes „LeKoKli“* stellt der ANU Bundesverband e.V. die Erfahrungen aus Recherchen, Werkstätten sowie Reallaboren und Fortbildungen vor. Es soll diskutiert werden: Welche Ideen überzeugen und lassen sich übertragen und verstetigen? Es werden Vorträge, Diskussionsforen und einen Marktplatz guter Projekte geboten.

21.03.2019 - 24.03.2019
Ökovilla
Rostock
Deutschland

Im Format "Projektwoche - Zukunft Selbst Gestalten" unterstützen Multiplikator/-innen Schüler/-innen dabei, eigene Ideen von einer zukunftsfähigen Gesellschaft zu entwickeln. Die Schüler/-innen arbeiten selbstbestimmt und kreativ an einem Thema und finden einen Zugang zu Fragen der Nachhaltigkeit. Während der Schulung erhalten die Teilnehmer/-innen einen Überblick, das Wissen und das Handwerkszeug für die Umsetzung der Projektwoche von der Anfangsphase bis zum Projektabschluss.

22.03.2019
Globales Klassenzimmer/ Welthaus Stuttgart
Stuttgart
Deutschland

Im Rahmen des EU-Bildungsprojektes „Start The Change“ bietet kate Umwelt und Entwicklung eine kostenlose Weiterbildung für Lehrer/-innen und Bildungsreferent/-innen an, die mit jungen Menschen im Alter von 15 bis 24 Jahren zusammenarbeiten. Ziel der Weiterbildung ist es, Wissen zu globalen Migrationsbewegungen im Zusammenhang der SDGs zu vermitteln.

22.03.2019
LI
Hamburg
Deutschland

In einer 40-stündigen Qualifizierung durchlaufen die Teilnehmer/-innen interkulturelle Übungen, reflektieren hierbei ihre Haltung und erproben sich als Trainer/-innen. Zum Schluss erarbeiten sie ein IKK-Konzept für ihre jeweilige Schule, sodass sie das Training mit ihren Schüler/-innen direkt umsetzen können.

22.03.2019 - 23.03.2019
Akademie Franz-Hitze-Haus
Münster
Deutschland

Im März 2019 findet die 22. Eine-Welt-Landeskonferenz des Eine Welt Netz NRW statt. Unter dem Titel »Nachbar schafft Eine Welt. Entwicklungsperspektiven Afrikas und Europas« werden die zahlreichen Herausforderungen der Zukunft für beide Kontinente aufgeworfen. Vertreter/-innen aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft, Kirche und Zivilgesellschaft diskutieren gemeinsam, welche Zukunftsperspektiven die politische und gesellschaftliche Partnerschaft hat mit Blick auf Flucht, Klimawandel und Wirtschaft. Neben Vorträgen und Podiumsdiskussionen gibt es interaktive Workshops und Raum für Austausch.