Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Aktuelle Veranstaltungen

30.08.2019
Johannes Gutenberg-Universität
Mainz
Deutschland

Immer mehr Flüchtlinge erreichen Europa nach Monaten oder sogar Jahren der Flucht. Sie hoffen auf ein Leben in Sicherheit, ohne politische Verfolgung oder Elend. Unter ihnen befinden sich auch Erwachsene, Jugendliche und Kinder, die – bedingt durch ihre Vorgeschichte – viele persönliche Problemlagen mitbringen. Thema des Seminars des Zentrums für wissenschaftliche Weiterbildung die Folge der oft chronifizierten und komplexen Traumatisierungen, wodurch Geflüchtete unter psychosomatischen Beschwerden, Ängsten, (auto-)aggressivem Verhalten bis hin zu dissozialem Verhalten leiden.

30.08.2019 - 01.09.2019
Gepa und Utopiastadt
Wuppertal
Deutschland

Eine Welt Netz NRW präsentiert Afritopia – Global Food Lab. Die Veranstaltung umfasst Workshops, Diskussionen und Infostände, die sich Herausforderungen wie Landraub, Fischerei, Auswirkungen des Klimawandels oder Pestizidexporten widmen. Aber auch den nachhaltigen Alternativen, die es hier und in Ländern Afrikas gibt, soll Raum gegeben werden.

30.08.2019 - 31.08.2019
Bildungswerk der Heinrich-Böll-Stiftung
Berlin
Deutschland

Vom „Klimawandel" zur "Klimakrise", von "Klimaschutz" zum "Wo stehen wir – was müssen wir tun?" der jungen Generation: In den letzten Monaten gab es, dank der jungen Fridays For Future Schüler*innenproteste einen dramatischen Umschwung in der öffentlichen Debatte. An diesem gemeinsamen Wochenende will das Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung e.V. tiefer in das Klimathema eintauchen.

31.08.2019 - 01.09.2019
Haus Sterntal Havelland
Falkensee
Deutschland

Im Rahmen des zweitägigen Multiplikator*innen-Seminars möchte das Informationsbüro Nicaragua e.V. seine Bildungskonzepte aus der Reihe Fokuscafé Lateinamerika vorstellen.

01.09.2019 - 04.09.2019
Brüssel
Deutschland

Sie setzen sich mit entwicklungspolitischen Themen auseinander? Sie führen Veranstaltungen zu Themen der Entwicklungspolitik oder Entwicklungszusammenarbeit durch? Sie interessieren sich für politische Entwicklungen zum Themenbereich Flucht und Migration? Dann ist dieses Seminar das richtige für Sie! Die Bekämpfung von Fluchtursachen wird seit langer Zeit von Politiker*innen beschworen und in Medien präsentiert und diskutiert. In diesem Seminar bekommen die Teilnehmenden einen Einblick in die EU- Politik zum Thema Flucht und Migration. Dabei werden Ursachen, Hintergründe und aktuelle Debatten beleuchtet. Ein Seminar von Bildung trifft Entwicklung (BtE) n Kooperation mit dem Verein zur Förderung politischen Handelns e.V.

03.09.2019 - 06.09.2019
Berlin
Deutschland

Die diesjährige Sommerakademie von Engagement Global – Service für Entwicklungsinitiativen widmet sich dem Thema Klimawandel und Klimagerechtigkeit und fragt, wie der Herausforderung des Nachhaltigen Entwicklungsziels 13 - Umgehend Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen ergreifen – und den Zielen des Paris Abkommens auf internationaler, nationaler und lokaler Ebene begegnet wird.

04.09.2019 - 05.09.2019
Hoffmanns Höfe
Berlin
Deutschland

Rassismen sind eng im täglichen Sprachgebrauch verankert, oft ohne dass die Sprechenden sich der Problematik bewusst sind. Bemühungen, auf sie aufmerksam zu machen, verursachen oft heftige Debatten, an deren Ende der Vorwurf steht, überkorrekt oder überempfindlich zu sein und Sprechverbote zu erleben. Das Seminar des Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V. regt dazu an, sich mit der deutschen Kolonialgeschichte auseinanderzusetzen, die eigene Sprache und Wortwahl zu hinterfragen, rassismuskritische Sprache zu hören und zu erproben, Kolleg*innen zur Auseinandersetzung einzuladen und Argumente für eine rassismuskritische Sprache zu entwickeln.

05.09.2019 - 06.09.2019
Franz Hitze Haus
Münster
Deutschland

Zahlreiche Eine-Welt-Organisationen in Deutschland engagieren sich auf vielfältige Weise für die Realisierung der 17 Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals, SDG). Praktisch überall kommen dabei auch digitale Werkzeuge zum Einsatz. Doch von einer Strategie neue Technologien zu nutzen, sind viele noch weit entfernt. Die Katholisch-soziale Akademie Franz Hitze Haus lädt deshalb dazu ein, sich in dieser Studientagung offen und intensiv über Digitalisierungsstrategien auszutauschen und zu vernetzen. Der entwicklungspolitischen Arbeit im vielschichtigen Digitalisierungs-Chor soll eine Stimme gegeben werden.

05.09.2019 - 08.09.2019
Messe
Dortmund
Deutschland

Die Fair Friends in der Messe Dortmund bietet eine große Auswahl an Produkten und Dienstleistungen, um fair, sozial und nachhaltig leben und arbeiten zu können. Interessierte können einkaufen und ordern sowie sich informieren und inspirieren lassen. Vegane, vegetarische und regionale Speisen, Vor-Ort-Demonstrationen, Weiterbildung und inspirierende Vorträge machen die Fair Friends einzigartig und wertvoll. Die Messe ist eine starke Kommunikationsplattform, um Kund*innen, Händler*innen, Jung- und Kleinunternehmer*innen, Hersteller*innen, Produzent*innen, Institutionen und Verbände sowie Fachbesucher*innen wie auch Endverbraucher*innen an einem Ort zusammenzubringen.

06.09.2019 - 08.09.2019
Seminar-/Gästehaus Hochlland
Potsdam
Deutschland

Bei diesem Wochenendtreff gibt es die Chance, Fragen zu stellen, für die sich sonst keine Gelegenheit bietet. Mit großem Interesse aneinander und an spannenden Kontakten zu unterschiedlichen Menschen wird es an diesem Wochenende, organisiert von HochDrei e. V. – Bilden und Begegnen in Brandenburg, rund um das Thema Kommunikation gehen. Wie gelingt diese? Welche Sichtweisen kann ich einnehmen? Was übersehe ich? Ganz praktisch, mit Spaß und mit dem Wissen der Referentinnen begeben sich die Teilnehmenden auf eine kleine Reise in die Kurven, Sackgassen und Schnellstraßen des kommunikatven Miteinanders.