Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Die Bedeutung von sauberem Wasser – hochaktuell in der Corona-Zeit. Neue Videos der Welthungerhilfe

0
Kinder beim Händewaschen. Copyright: Welthungerhilfe

Ein Thema, das besonders in Corona-Zeiten wichtig geworden ist: Regelmäßiges Händewaschen, mit Seife und sauberem Wasser. Doch wie ist dies in Ländern und Gegenden möglich, die selten Zugang zu fließendem Wasser und sanitären Anlagen haben? Das erfahren Schüler*innen in einem neuen Video der Welthungerhilfe: Darin erzählt Welthungerhilfe-Unterstützer Maximilian Ernest von seinen persönlichen Erfahrungen in Indien und wie der Corona-Virus die Menschen dort bedroht.

Darüberhinaus gibt es ein WASH-Erklärvideo zum Thema Wasser, Toiletten und Hygiene.

Was heißt WASH? WASH - das steht für WAter, Sanitation und Hygiene. Wie sie zusammenhängen und wie das Programm der Welthungerhilfe funktioniert, wird in diesem Video erklärt.