Hamburg Sustainability Conference – Den globalen Norden und Süden zusammenbringen

Auf Initiative des BMZ und in enger Kooperation mit dem UN-Entwicklungsprogramm (UNDP) ist die Hansestadt Hamburg Gastgeberin der Hamburg Sustainability Conference, die vom 20. bis 21. Juni 2024 stattfinden wird. Sie setzt sich zum Ziel, Regierungsvertreter*innen aus dem Globalen Norden und dem Globalen Süden, aber auch Führungskräfte aus Privatwirtschaft, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und internationalen Organisationen zusammenzubringen, um gemeinsam Lösungen für die notwendige sozial-ökologische Transformation zu entwickeln.