Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Wenn WIR nichts ändern, ändert sich NICHTS. Unter diesem Motto steht der aktuelle Wettbewerb zur Politischen Bildung im Jahr 2022. Die Themenpalette ist sehr breit gestreut und orientiert sich an den 17 Nachhaltigkeitszielen, sodass in vielen Unterrichtsfächern Projekte gestartet werden können.

Wie schon in den vergangenen Jahren können auch dieses Jahr unabhängig von der Schulform alle Klassen der Stufen 4 bis 12 am Wettbewerb teilnehmen. Die Themen für die Jüngeren richten sich an die Klassen 4 bis 8, die für die Älteren an die Klassenstufen 8 bis 12.

Der Wettbewerb ist Garant für qualitätvolle, klar strukturierte Projektanleitungen und tolle Preise, wie etwa eine Reise nach Berlin oder 1.500 € für die Klassenkasse.