Energiesparmeister-Wettbewerb

Es ist wieder so weit: Der Energiesparmeister-Wettbewerb kürt die besten Klimaschutzprojekte von Schülerinnen und Schülern aus jedem Bundesland. Ob Projekttage, Energieanalysen, Schülerfirmen oder Windkraftmodelle: Die Schulen mit den kreativsten und nachhaltigsten Projekten erhalten Preise im Wert von 50.000 Euro.

Lernende und Lehrende aller Schularten und Altersklassen können sich vom 10. Januar bis zum 24. März 2023 bei dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz geförderten Wettbewerb bewerben.