Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Whole School Approach

0

Der Lernbereich Globale Entwicklung als Aufgabe der ganzen Schule

Im Bereich der schulischen Bildung geht es neben einer stärkeren Abstimmung der Fächer untereinander und ihrer Ausrichtung auf nachhaltige Entwicklung um die strukturelle Verankerung von Nachhaltigkeit in der Schulorganisation und im Schulalltag. Dafür soll der Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung (OR) Hilfen und Impulse geben (siehe dazu Kapitel 5 in der Neuauflage des OR: "Der Lernbereich Globale Entwicklung als Aufgabe der ganzen Schule", S. 412-432).

Neben der Abstimmung von thematischen Bezügen in Fächern und Lernbereichen gewinnt die Bildungsinstitution als Ganze durch die inhaltliche Verbindung ihrer verschiedenen Elemente an Bedeutung. Auch Schulmanagement und die Gestaltung des Lebens in der Schule sollen vom Leitbild der nachhaltigen Entwicklung getragen werden, um Schulen zu Modellen für eine zukunftsfähige Lebensgestaltung zu machen.

Untenstehend finden Sie eine Grafik zum Whole School Ansatz (Quelle: Orientierungsrahmen für den Lernbereich Globale Entwicklung, aktualisierte und erweiterte Neuauflage).
An dieser Stelle werden fortlaufend Beispiele gelungener Umsetzungsprojekte eingestellt.

>> Darstellung "Der Lernbereich Globale Entwicklung als Aufgabe der ganzen Schule" (Quelle: Entwurf Neufassung OR)