Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Online Module Smart Leben 4.0. Unterrichtsbausteine zu Digitalisierung und globaler Nachhaltigkeit

0
Online Module Smart Leben 4.0. Quelle: Eine Welt Forum Aachen e. V.

Wirtschaft und Gesellschaft befinden sich mitten in einem entscheidenden strukturellen Wandel, der maßgeblich durch die Digitalisierung der Produktion und des Konsums vorangetrieben wird. Durch ihre alltägliche Präsenz durchdringen die digitalen Technologien zunehmend alle Lebensbereiche: Die Art der Kommunikation und die Gestaltung sozialer Beziehungen, das Lernen und Arbeiten ebenso wie das Konsum- und Freizeitverhalten. Netzkultur und digitale Kommunikation prägen schon heute den Alltag der meisten Jugendlichen.

Wird die voranschreitende Digitalisierung dazu beitragen, die Umwelt zu schützen, Ressourcen zu sparen und zu mehr globaler Gerechtigkeit führen? Oder steuern wir in eine digitale Wachstumsökonomie, durch die wir noch schneller an die planetaren Grenzen stoßen?

Bei den Unterrichtsbausteinen von Smart Leben 4.0 betrachten die Schüler*innen (ab Klasse 7) den Themenkomplex Digitalisierung unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit und überlegen, wie Digitalisierung nachhaltig gestaltet werden kann. Die Online Module bieten Unterrichtsbausteine, ein Erklärvideo und online Quiz, Infografiken, Methoden, Film-Tipps und Hintergrundinformationen.

Die Online Module Smart Leben 4.0 wurden vom Globalen Klassenzimmer im Eine Welt Forum Aachen e.V. entwickelt.  Gefördert wird das Projekt durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW, ENGAGEMENT GLOBAL aus Mitteln des BMZ und den Katholischen Fonds.