Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Fairtrade-Dokuserie Farmers – Gemeinsam gegen die Krise

0
Fairtrade-Dokuserie Farmers – Gemeinsam gegen die Krise. Bildrechte @Fairtrade

Wie stark sind wir als Gesellschaft, als Einzelne, wenn eine Krise die ganze Welt erschüttert? Egal wer du bist oder wo du lebst, die Pandemie wird dein Leben verändert haben. Das gilt auch für diejenigen, die täglich die Welt mit Lebensmitteln versorgen: Farmer. Die Schicksale der Kleinbäuerinnen und Kleinbauern bleiben in der Krise oft unerwähnt.

Bei dieser Fairtrade-Dokuserie lernen die Schülerinnen und Schüler drei besondere Farmer kennen: Ponisih, Caroline und Roberto. Sie erfahren, welche Hoffnungen, Ängste und Herausforderungen sie antreibt, wie sie nicht klein beigeben und sich stark machen für eine faire Zukunft.

FARMERS ist eine Dokuserie in Echtzeit. Über ein halbes Jahr begleitet Fairtrade lokale Filmteams und Aktivist*innen in Indonesien, Kenia und Peru. Sie erzählen die Geschichten in ihrem eigenen Stil, ungefiltert. In der Dokuserie werden die Episoden veröffentlicht, während sie entstehen.

Quiz zur Doku
Jede der Folgen ist knapp 15 Minuten lang – ideal für den Unterricht. Zu den ersten drei Folgen gibt es jeweils ein kleines Quiz mit Fragen zum Film. Dieses lässt sich herunterladen und ausdrucken oder auch gleich digital ausfüllen. Ob man richtig liegt, sieht man in den zugehörigen Lösungsbögen.

Hier geht´s zum Quiz:
•    Folge 1: Kokoszucker-Bäuerin Ponisih aus Indonesien: Quiz und Lösungsbogen
•    Folge 1: Bananenbauer Roberto aus Peru: Quiz und Lösungsbogen
•    Folge 1: Kaffeebäuerin Caroline aus Kenia: Quiz und Lösungsbogen
 
Unterstützung durch ein*e Referent*in im Unterricht
Gerne können Schulen auch den kostenfreien Referent*innen-Service der Fairtrade-Schools nutzen und gemeinsam mit Expert*innen das neugewonnene Wissen zu Fairtrade im Unterricht im Klassenraum oder digital vertiefen. Eine Anfrage können Interessierte über das Online-Formular auf der Fairtrade Deutschland-Website stellen.
 
Ausstellung an der Schule
Um Mitschüler*innen, Lehrkräfte und Eltern auf die Doku mit Caroline, Roberto und Ponisih aufmerksam zu machen, kann die neue Ausstellung zum Thema an die eigene Schule geholt werden und diese zum Beispiel für einen Filmabend, einen Infostand beim Sommerfest, Weihnachtsbasar oder Tag der offenen Tür genutzt werden. In der Fairtrade Deutschland-Mediathek findet sich ein Flyer zur Doku und die siebenteilige Ausstellung als Posterset (A1) zum Download oder zur kostenfreien Bestellung.
 
Filmabend - Dokumentation downloaden
Wer die Dokumentation bei Veranstaltungen in der eigenen Schule zeigen möchte, lädt sie sich vorher unter diesem Link herunter. So lassen sich Schwierigkeiten beim Streaming vermeiden und Schülerinnen und Schüler können ihre Aktion ohne Probleme planen.

Farmers Documentary
Auf der Website von Farmers Documentary können alle Folgen angeschaut werden.