Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

„Gib Frieden!“: Vorurteile überwinden – das Fremde kennen lernen – die Gesellschaft gestalten

0
Titelseite Unterrichtsmaterial zur MISEREOR/BDKJ-Jugendaktion 2020 „Gib Frieden!“. Quelle: MISEREOR

In diesem Unterrichtsmaterial zur MISEREOR/BDKJ-Jugendaktion 2020 werden verschiedene Wege aufgegriffen, die den Jugendlichen zeigen, wie sie eine friedliche Gesellschaft gestalten können – ganz ohne Vorurteile und mit einem offenen Blick auf das Fremde.

Der Vorschlag bezieht sich auf die Gestaltung von drei Schulstunden in der Sekundarstufe I (ab Klasse 8) für gesellschaftswissenschaftliche Fächer (je nach Bedarf kann so auch eine Einzelstunde oder eine Doppelstunde gestaltet werden) und umfasst die Themen Vorurteile, Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Kulturen und der Umgang mit unterschiedlichen Regeln (in einer Kultur).

Konkret wird u.a. der Libanon betrachtet, der in Folge des Krieges in Syrien mittlerweile rund 15, Mio. geflüchtete Menschen aufgenommen hat.