Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Wie wollen wir zusammenleben? Faire Arbeit – gutes Leben?!

geprüft

Wie wollen wir zusammenleben? Faire Arbeit – gutes Leben?!

Autoren: 
ATTAC
Humanistischer Verband Deutschlands (HVD)
EPIZ e.V. Berlin
Erscheinungsjahr: 
2020
Themen: 
Arbeit
Kinderarbeit
Kinderrechte
Gerechtigkeit
Nachhaltigkeit
Zielgruppen: 
Grundschule
Sekundarstufe I
Schulfächer: 
Religion / Ethik
Sachunterricht
fächerübergreifend
Länder: 
Bolivien
Titelseite "Faire Arbeit - gutes Leben?!" Quelle: www.attac.de

Schule soll das Thema "Arbeit und Leben" thematisieren. Zu diesem für Kinder sehr interessanten Thema gibt es bisher wenig Material und Angebote. Mit den vorliegenden Methoden möchten Attac, HVD und EPIZ Berlin e.V. Multiplikator*innen und Lehrkräften die Möglichkeit bieten, Kinder mit spielerischen und altersgerechten Methoden an Fragen von Definition, Anerkennung und Wertschätzung von Arbeit heranzuführen und dies "organisch" mit den Perspektiven von Nachhaltigkeit zu verbinden. Dabei nehmen die sechs Module unterschiedliche lokale und globale Perspektiven und Definitionen von Arbeit in den Fokus. Das Thema der Kinderarbeit in verschiedenen Ländern, sowie die Rechte von Kindern auf ein gutes Leben stehen ebenso im Mittelpunkt, wie soziale und geschlechterspezifische Ungleichheiten bei der Verrichtung verschiedener Arbeiten. Die einzelnen Module und Übungen können verschieden miteinander kombiniert eingesetzt werden und somit zur Vertiefung des Unterrichtsstoffes beitragen.