Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Vorsorge-Lernkoffer „Katastrophenvorsorge verstehen“

Vorsorge-Lernkoffer „Katastrophenvorsorge verstehen“

Autoren: 
Aktion Deutschland Hilft e.V.
Erscheinungsjahr: 
2021
Themen: 
Katastrophen
Zielgruppen: 
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Schulfächer: 
Geographie
Politische Bildung
Religion / Ethik
Deutsch
Länder: 
Haiti
Philippinen
Bangladesch
Nepal
Kenia
Indonesien
Pakistan
Titelseite Vorsorge-Lernkoffer „Katastrophenvorsorge verstehen“. Quelle: Aktion Deutschland Hilft e.V.

Mit dem Lernkoffer von Aktion Deutschland Hilft e.V. wird das abstrakte Thema Katastrophenvorsorge für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufen I und II anhand von haptischen Materialien aus der Katastrophenvorsorge greifbar und verständlich vermittelt.

Gegenständen, wie Rettungswesten, Fluchtplan, Kurbel-Taschenlampe, Moskito-Netz oder Erste-Hilfe-Set können flexibel im Unterricht eingesetzt werden. Ein Leitfaden führt durch alle Gegenstände des Koffers und bietet Ideen zur Einbindung in den Unterricht, die dem Leistungsstand der Schülerinnen und Schüler angepasst werden können. Alle im Lernkoffer enthaltenen Gegenstände werden in Vorsorge-Projekten von „Aktion Deutschland Hilft“ eingesetzt. Diese Projektbeispiele aus verschiedenen Regionen der Welt, fördern den Perspektivenwechsel und die Auseinandersetzung mit der Lebenswelt der Menschen im Globalen Süden.

Die Schülerinnen und Schüler lernen verschiedene Vorsorgemaßnahmen, um Katastrophen zu verhindern, kennen – in ihrer eigenen Lebenswelt und weltweit – und werden sich der globalen Zusammenhänge bewusst.

Der Lernkoffer kann kostenfrei von Aktion Deutschland Hilft e.V. ausgeliehen werden. Er ist für die Sekundarstufe I und II und alle Schulformen geeignet. Ergänzend zum Lernkoffer bietet das Arbeitsheft „Katastrophenvorsorge verstehen“ Hintergrundwissen und weitere Aufgaben.