Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Im Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen

Im Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen

Autoren: 
Ärzte ohne Grenzen e.V.
Erscheinungsjahr: 
2015
Themen: 
Gesundheit
Wasser
Ernährung
Konflikte
Krieg
Katastrophen
Globales Lernen
Zielgruppen: 
Sekundarstufe I
außerschulische Jugendarbeit
Schulfächer: 
Biologie
Sozialkunde
Fremdsprachen
fächerübergreifend
Länder: 
Kongo (Demokratische Republik)
Afghanistan
Sudan
Titelseite Material "Im Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen". Quelle: aerzte-ohne-grenzen
Das Material beschäftigt sich mit dem komplexen Thema der humanitären Hilfe und liefert Informationen über die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen e.V. als auch zu anderen Nothilfeorganisationen. Kinder bekommen humanitäre Krisen in ärmeren Ländern nicht zuletzt durch die Medien mit und bleiben oft mit einem Ohnmachtsgefühl zurück. Durch dieses Medienpaket soll aufgezeigt werden, wie konkret geholfen werden kann. Schülerinnen und Schüler erhalten die Möglichkeit, „über den Tellerrand zu blicken“ und werden dazu ermutigt, Solidarität mit Menschen zu wecken, denen es weniger gut geht.
 
Das Medienpaket stetzt sich zusammen aus einem 15-minütigen Film, einem Schülerheft sowie pädagogischem Hintergrundmaterial für Lehrkräfte oder Leiter von Jugendgruppen. Die empfohlenen Materialien sind vorrangig zur gegenseitigen Ergänzung gedacht. Das Material enthält Anregungen zur praktischen Umsetzung der Inhalte sowie Arbeitsblätter für Einzel- oder Gruppenarbeiten. Die theoretischen Hintergrundinformationen sind als Ergänzung zu verstehen, aber keine Voraussetzung, um mit dem Material arbeiten zu können
 
Hinweis: In mehrern Aufgabenstellungen wird Bezug auf den Film genommen. Dieser kann - wie auch die Broschüren - in der gewünschten Stückzahl kostenfrei online bezogen werden.