Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Global lernen - Kinderarbeit

geprüft

Global lernen - Kinderarbeit

Autoren: 
Brot für die Welt
Erscheinungsjahr: 
2021
Themen: 
Kinderarbeit
Kinderrechte
Kinderalltag
Arbeitsbedingungen
Zielgruppen: 
Sekundarstufe II
außerschulische Jugendarbeit
Sekundarstufe I
Schulfächer: 
Politische Bildung
Religion / Ethik
Geographie
Sachunterricht
Bildungsmaterial Global lernen-Spezial Quelle: Brot für die Welt

Weltweit arbeiten über 150 Millionen Mädchen und Jungen, die Hälfte von ihnen unter ausbeuterischen Bedingungen. Sie werden ihrer Kindheit und ihrer Zukunft beraubt. Was sind die Ursachen für Kinderarbeit? Welche Rolle spielt Kinderarbeit in unserer global vernetzten Wirtschaft? Wie kann die Weltgemeinschaft sicherstellen, dass alle Kinder in Freiheit, in Sicherheit und mit Bildung aufwachsen? Dieses Heft will Bewusstsein für Kinderarbeit schaffen und Impulse setzen, Jugendlichen einen Einstieg in die komplexe Problematik ermöglichen und sie zum Handeln motivieren.

Dieses Bildungsmaterial bietet einen Einstieg in die Themen Kinderarbeit und Kinderrechte weltweit und eignet sich gleichermaßen für Schulen und die außerschulische Jugendarbeit. Die Materialien sind für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren geeignet und ermöglichen es Lehrkräften und Pädagoginnen und Pädagogen, das Themenfeld anschaulich und interaktiv zu behandeln.

Alle Seiten im Heft können als Arbeitsblätter genutzt werden. Alle ergänzenden Materialien zur Vorbereitung und Gestaltung des Unterrichts.