Was uns betrifft – Mobilität

Drei Menschen auf Fahrrädern warten an Straßenkreuzung in einer Stadt. Photo by Nomadic Julien on Unsplash.

In diesem Podcast der Volontärinnen und Volontäre der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) geht es um die Fragen: Wie bewegen wir uns im Alltag fort? Und was hat das mit dem Klima, aber auch mit sozialer Ungleichheit zu tun?

Hierzu gibt es einen Austausch mit dem Mobilitätsforscher Christoph Aberle. Außerdem haben die Macherinnen und Macher des Podcasts Susanna Müller-Tischmacher in Augsburg getroffen. Sie nutzt das neue Verkehrskonzept der Stadt und erzählt, was das für ihre Mobilität bedeutet.