Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Wettbewerbe

0
Logo Sweet Revolution
Anmeldeschluss: 
06.12.2020

Fast alle lieben Schokolade. Doch extreme Armut, Ausbeutung und Kinderarbeit hinterlassen immer noch viel zu oft einen bitteren Beigeschmack. Das muss sich ändern. Zur Sweet Revolution fordert Faitrade Deutschland: Faire Einkommen, gerechte Arbeits- und Produktionsbedingungen und Schluss mit Kinderarbeit. Ab 9. November startet ein Online-Wettbewerb, bei dem die kreativsten Protest-Slogans gesucht werden.

Zeilengrün-Wettbewerb, Tastatur mit Sprossen, Quelle https://www.lizzynet.de/wws/schreibwettbewerb-zeilengruen.php
Anmeldeschluss: 
08.12.2020

Dieser Wettbewerb von LizzyNet fordert auf, die positiven Aspekte dieser außergewöhnlichen Zeit mitzunehmen und sie in flammenden Plädoyers, mitreißenden Geschichten und visionären Szenarien zu verarbeiten. Aus den Beitragszeilen soll Hoffnung sprießen und grüne Welten entstehen oder aber gezeigt werden, wie es nicht kommen darf. Die Umwelt und ihr Schutz, unser Planet und seine einzigartige Natur sollen im Mittelpunkt stehen. Teilnehmen dürfen Autorinnen und Autoren von 12 Jahren bis 25 Jahren - als Einzelpersonen oder Autor*innen-Team.

Dachthema ZEIT LEO Weltretter Wettbewerb
Anmeldeschluss: 
11.12.2020

Das Kindermagazin ZEIT LEO startet in diesem Jahr zum achten Mal den ZEIT LEO Weltretter Wettbewerb. Zum diesjährigen Thema "Mit welcher Idee könnt ihr eure Stadt nachhaltig besser machen?" können Schüler*innen in Klassen, AGs oder Gruppen aus dem Nachmittagsangebot bis zum 22.12.20 eine Idee per Video einreichen.

Hessen Schulwettbewerb  Quelle: hessen-nachhaltig.de
Anmeldeschluss: 
15.12.2020

Unter dem Motto „Unsere Schule 2030 – Aus Träumen wird Nachhaltigkeit“ startet die Nachhaltigkeitsstrategie Hessen ab dem 2. November 2020 einen Kreativwettbewerb für Schulen im Rahmen des Monats der Nachhaltigkeit, den das Hessische Kultusministerium für November 2020 ausgerufen hat. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken je 4.000 Euro Preisgeld als Starthilfe für die Realisierung ihrer Vision.

Logo Wettbewerb
Anmeldeschluss: 
18.12.2020

Mehr denn je wollen sich junge Menschen für eine nachhaltige und lebenswerte Zukunft auf unserem Planeten einsetzen. Diese Bereitschaft unterstützt die Deutsche Umweltstiftung mit einem aktuellen Projekt und Wettbewerb, in dem es um eine bewusste Auseinandersetzung mit unseren Konsumgewohnheiten geht.

Screenshot des Wettbewerbs, Quelle: https://www.fazschule.net/project/die-welt-in-bewegung
Anmeldeschluss: 
31.12.2020

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung möchte mit dem Schulwettbewerb „Die Welt in Bewegung“ die Möglichkeit geben, Erlebnisse und Erfahrungen in Zeiten der Pandemie zu sammeln und zu verarbeiten. Der Wettbewerb richtet sich an Schüler der Klassen 7 - 12.

Poster CARE Schreibwettbewerb
Anmeldeschluss: 
31.01.2021

Unter dem Titel „Glück gehabt?!“ richtet CARE zum bereits achten Mal einen Schreibwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 25 Jahren aus. Egal ob Kurzgeschichte, Gedicht, Drama, Essay oder Songtext – es soll vom Glück in unserer globalen Welt geschrieben werden. Alles ist erlaubt – Hauptsache die Teilnehmenden haben Spaß und werden kreativ.

Logo des Europäischen Wettbewerbs
Anmeldeschluss: 
01.03.2021

Der 68. Europäische Wettbewerb beleuchtet die Perspektive von Kindern und Jugendlichen auf die Digitalisierung. Wie hat sich die Lebenswelt der Kinder durch die Digitalisierung verändert und kann ein Roboter einen menschlichen Freund ersetzen? Welche kreativen Ausdrucksformen sind erst durchs Internet möglich geworden?Er bietet insgesamt 13 Aufgaben für alle Altersstufen und ist in zahlreichen Schulfächern integrierbar.

Logo Umwelt-Einstein  Quelle: umwelt-einstein.de
Anmeldeschluss: 
12.04.2021

Die Umwelt-Akademie e.V. veranstaltet das 5-tägiges Online-Quiz mit Wettbewerbscharakter, das sich an Schüler*innen der 7.-9. Jahrgangsstufe an bayerischen Gymnasien und Realschulen wendet. Als digitales BNE-Lernangebot hat der Umwelt-Einstein zum Ziel, das Wissen zu Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz sowie den SDGs zu fördern. Bewertungs- und Handlungskompetenzen sollen so gestärkt werden, dass sich Schüler*innen als wirkmächtige Akteur*innen einer Transformation zu Nachhaltigkeit erleben können. Die insgesamt 60 Fragen und Aufgaben stellen einen Lebensweltbezug her (z.B.: Ernährung, Konsum, Kleidung, Mobilität). Sie erfordern komplexes Denken, Recherche und Kreativität. Alltagsnahe "Gute-Tagen-Tipps" ermutigen zur sofortigen Umsetzung.

Plakat zum Wettbewerb 2020/2021. Quelle: echtkuh-l.de
Anmeldeschluss: 
13.04.2021

"Echt kuh-l!“ ist der bundesweite Schulwettbewerb zur nachhaltigen Landwirtschaft und Ernährung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 10 aller Schulformen sind eingeladen mitzumachen. „Echt kuh-l!“ beschäftigt sich mit den Themen Ökolandbau, nachhaltige Landwirtschaft und Ernährung. Der Wettbewerb stellt dabei jedes Jahr ein anderes Thema heraus. Diesmal dreht sich alles um Klimawandel und Klimaschutz in der Landwirtschaft. Unter dem Motto „Klima. Wandel. Landwirtschaft. – Du entscheidest!“ sollen Kinder und Jugendliche die Zusammenhänge von Klimaveränderungen, Landwirtschaft und Ernährung verstehen.