Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Digitale Lernsnacks von hamburg mal fair

0
Ausschnitt Startseite von "Hamburg mal fair", Quelle: hamburgmalfair.de

Die Schulschließungen aufgrund des Corona-Pandemie haben den Alltag von Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern auf den Kopf gestellt. Das Projekt „hamburg mal fair“ bietet einmal wöchentlich einen digitalen „Lernsnack“, wie Onlinequizze zum Themengebiet Welthandel, Konsumalternativen und globale Gerechtigkeit, die sich an Jugendliche ab der siebten Klasse richten. 

Die Durchführung wird jeweils zwischen 15 und 30 Minuten dauern. So können sich Jugendliche ab der siebten Klasse mit Themen des Nachhaltigen Handelns auseinander setzen. Diese Lernsnacks sind gedacht sowohl für Lehrer*innen, die ihren Schüler*innen eine kleine Aufgabe abseits des klassischen Lernstoffs geben wollen, als auch für Eltern, deren Kinder nach einer sinnvollen Beschäftigung suchen.