Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Projektwoche nachhaltiger Konsum: Beispiele guter Praxis und Leitfaden für Lehrkräfte.

Projektwoche nachhaltiger Konsum: Beispiele guter Praxis und Leitfaden für Lehrkräfte.

Autoren: 
Öko-Institut e.V. und Zebralog GmbH & Co. KG (Hg.)
Erscheinungsjahr: 
2019
Themen: 
Konsum
Nachhaltigkeit
Ressourcen
Müll
Wasser
Ernährung
Mobilität
Kleidung
Handy
Erneuerbare Energien
Zielgruppen: 
Sekundarstufe I
Sekundarstufe II
Schulfächer: 
fächerübergreifend
Projektarbeit

Dieser in der Praxis erprobte Leitfaden unterstützt bei der Vorbereitung und Durchführung einer Projektwoche zu unterschiedlichen Facetten des Themas nachhaltiger Konsum . Für die Umsetzung eines solchen Projektes sollten nach Möglichkeit mindestens 3 Projekttage eingeplant werden. Grundsätzlich ist es aber auch denkbar, lediglich einen Projekttag mit fokussierten Themen oder geringerer inhaltlicher Tiefe durchzuführen. 

Das Material umfasst Themen und Aktivitäten, liefert einige Hintergrundinformationen sowie Schritt für Schritt Anleitungen. Ausserdem werden Beispielprojekte vorgestellt und Links zu weiterführenden Arbeitsshilfen gegeben. Der Praxisleitfaden basiert auf den Erfahrungen aus einem Kurzzeitexperiment in Kooperation mit einer Mittelschule in München. Die abgeleiteten Tipps und Tricks sollen helfen, ein ähnliches Format erfolgreich vorzubereiten und durchzuführen.

Kommentar einer unabhängigen Gutachterin im Auftrag des Portals Globales Lernen:

Das vorliegende Material liefert gute praktische Tipps für die Planung eines Projektes/ einer Projektwoche zum Thema Nachhaltiger Konsum und zeigt gute Beispiele für ein nachhaltigeres Handeln auf. Es umfasst jedoch keine Materialien oder didaktischen Empfehlungen und auch nur wenige Hintergrundinformationen, um das Thema auch mit der notwendigen Tiefe aufzuarbeiten (beispielweise um globale Missstände, die in Bezug zum Thema stehen zu erkennen und diese zu bewerten). Dafür müssen zusätzliche Materialien herangezogen werden.