Aktionen

0
Biopoli - Ein Jugendbildungsprojekt

Das Jugendbildungsprojekt BIOPOLI der Agrar Koordination bietet Schüler/-nnen und jungen Erwachsenen zwischen 15 und 25 Jahren den Blick über den schulischen oder heimatlichen Tellerrand hinaus und die Möglichkeit sich kritisch mit Themen wie Gentechnik in der Landwirtschaft, Biologische Vielfalt und Ernährungssicherung und Weltagrarhandel auseinander zu setzen. Jugendgruppen, Schulklassen (ab Klasse 9) und Universitäten haben bundesweit die Möglichkeit unsere geschulten ReferentInnen einzuladen, um eine Schuldoppelstunde, drei Zeitstunden oder einen Projekttag mit Rollenspiel, Diskussion und viel Information zu gestalten. NEU: Biopoli jetzt auch auf Bauernhöfen...

Biopoli - Ein Jugendbildungsprojekt
Aktion Tagwerk 2015: Vernetzen. Verbinden. Verändern. Jetzt Kampagnenmaterial bestellen!

"Dein Tag für Afrika" ist eine entwicklungspolitische Bildungskampagne für Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen und Schulformen. Organisiert und veranstaltet wird die Kampagne seit 2003 vom Verein Aktion Tagwerk. Die Idee von "Dein Tag für Afrika" ist ganz einfach: Schülerinnen und Schüler gehen an einem Tag im Schuljahr anstatt zur Schule arbeiten und spenden ihren Lohn für Bildungsprojekte in drei afrikanischen Ländern. Der nächste bundesweite Aktionstag findet am 23. Juni 2015 statt, die neuen Kampagnenmaterialien können ab sofort bestellt werden. Außerdem ist seit Mitte März die Aktion Tagwerk-Jobbörse auf der Homepage abrufbar.

Aktion Tagwerk 2015: Vernetzen. Verbinden. Verändern. Jetzt Kampagnenmaterial bestellen!
Internationale Wochen gegen Rassismus

Gemeinsam mit mehr als 70 bundesweiten Organisationen und Einrichtungen fordert der Interkulturelle Rat in Deutschland dazu auf, sich an den Internationalen Aktionswochen gegen Rassismus zu beteiligen und Zeichen gegen Rassismus zu setzen. Die jährlichen Aktionswochen bieten auch Schulen Gelegenheit zum vielfältigen Engagement gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Entsprechende Anregungen, Ideen und Vorschläge stehen ab sofort in einem Materialpaket zum Bestellen und zum Download bereit. Die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2015 finden vom 16. bis 29. März statt.

Internationale Wochen gegen Rassismus
Fotoausstellung: Ich mache Deine Kleidung! Die starken Frauen aus Süd Ost Asien

Die Ausstellung "Ich mache Deine Kleidung! Die starken Frauen aus Süd Ost Asien" wurde ursprünglich von der niederländischen Kampagne für Saubere Kleidung unter dem Titel "Who runs the world? Girls!" erstellt. FEMNET hat sie 2014 ins Deutsche übersetzt und als Wanderausstellung im Rahmen des Projekts FairSchnitt von FEMNET aufbereitet. Gezeigt werden führende Gewerkschafterinnen aus Bangladesch und Kambodscha im Portrait. Dadurch wird deutlich, dass Frauen nicht nur Opfer sind, sondern stark sein können. Die Ausstellung kann gebucht werden, zusätzlich kann für die Ausstellungseröffnung o.ä. eine Referentin vermittelt werden.

Fotoausstellung: Ich mache Deine Kleidung! Die starken Frauen aus Süd Ost Asien
Lernort Hafen – der Hafenkompass Hamburg bietet ein Exkursionsprogramm an

Hafenkompass ist Vermittler von maritimen Wissen und Erleben am Standort Hamburg. Seit mehr als 6 Jahren bietet das Unternehmen mehrsprachige Fachexkursionen mit einem geographischen und transportlogistischen Schwerpunkt Schulen und anderen Institutionen, Gruppen und Firmen an. Die Exkursion "System Hafen – Technische Effizienz und ökologische Suffizienz" ist 2013 als offizieller Beitrag der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)" ausgezeichnet worden, informiert über globale Transportketten und stellt Verbindungen zu Zielen des Klimaschutzes her.

Lernort Hafen – der Hafenkompass Hamburg bietet ein Exkursionsprogramm an

Seiten