Aktionen

0
Videoprojekt über Konsum


In dem Videoprojekt des Medienprojekts Wuppertal soll in Projektgruppen eine dokumentarische Filmreihe über den Konsum von Jugendlichen und die Möglichkeiten von nachhaltigem Konsum produziert werden. Die TeilnehmerInnen bestimmen in allen Teilen künstlerisch und inhaltlich die Filmproduktion mit. Die Filmreihe soll anschließend öffentlich im Kino präsentiert und auf DVD für die Aufklärungs- und Präventionsarbeit genutzt werden.



Videoprojekt über Konsum

Schul-Kampagne des Blauen Engel 2015

Die Schul-Kampagne des Blauen Engel für 100 % Recyclingpapier wird 2015 fortgesetzt. Neu in diesem Jahr ist der Recyclingpapier-Marktcheck. Dabei überprüfen Jugendliche in den Geschäften ihrer Stadt, ob umweltfreundliche Papierwaren mit dem Blauen Engel erhältlich sind. Den Geschäften, die kein Recyclingpapier mit dem Umweltzeichen anbieten, zeigen sie die „Blaue Karte“. So sollen die Händler zum Umdenken bewegt werden und sich als Teil der Papierwende verstehen.

Schul-Kampagne des Blauen Engel 2015
Aktionswochen der Globalen Bildungskampagne 2015 zum Motto "Bildung macht Zukunft"

2015 dreht sich bei Weltklasse! alles um die Zukunft von Bildung in unserer globalisierten Welt. Was brauchen Schüler/-innen, um sich in einer sich rasch wandelnden Welt zurechtzufinden und drängenden Herausforderungen wie dem Klimawandel entgegenzutreten? Was sollten Schüler/-innen rund um den Globus – egal ob in Berlin, Hong Kong oder Addis Abeba – lernen, um verantwortungsbewusste Menschen zu werden?

Aktionswochen der Globalen Bildungskampagne 2015 zum Motto "Bildung macht Zukunft"
Kinderkulturkarawane - eine Bühne für die Jugend der Welt

Jedes Jahr kommen im Rahmen der KinderKulturKarawane 5 bis 7 Kinder- und Jugendkulturgruppen aus Afrika, Asien und Lateinamerika nach Deutschland, Österreich, Dänemark und in die Schweiz. Diese Gruppen stellen ihre künstlerischen Produktionen in Schulen, Jugend- und Kulturzentren, Theatern, bei Festivals oder anderen Kulturereignissen vor und geben Workshops. Auf diese Weise erzählen sie über ihr Leben, ihre Ängste, Wünsche und Hoffnungen für die Zukunft. Sechs Gruppen aus Bolivien, Mexiko, Nepal, Peru, Südafrika und Uganda sind dieses Jahr auf Tournee in Deutschland. Bei Interesse können sie gegen einen Kostenbeitrag von Schulen, Jugend- und Kulturzentren oder für diverse Kulturereignisse angefragt werden.

Kinderkulturkarawane - eine Bühne für die Jugend der Welt
Fotoausstellung: Ich mache Deine Kleidung! Die starken Frauen aus Süd-Ost Asien

Die Ausstellung "Ich mache Deine Kleidung! Die starken Frauen aus Süd-Ost Asien" wurde ursprünglich von der niederländischen Kampagne für Saubere Kleidung unter dem Titel "Who runs the world? Girls!" erstellt. FEMNET hat sie 2014 ins Deutsche übersetzt und als Wanderausstellung im Rahmen des Projekts FairSchnitt von FEMNET aufbereitet. Gezeigt werden führende Gewerkschafterinnen aus Bangladesch und Kambodscha im Portrait. Dadurch wird deutlich, dass Frauen nicht nur Opfer sind, sondern stark sein können. Die Ausstellung kann gebucht werden, zusätzlich kann für die Ausstellungseröffnung o.ä. eine Referentin vermittelt werden.

Fotoausstellung: Ich mache Deine Kleidung! Die starken Frauen aus Süd-Ost Asien
World Fair Trade Day / Weltladentag

Am 9. Mai 2015 findet der Internationale Tag des Fairen Handels statt. Der Weltladen-Dachverband feiert aus diesem Anlass bereits zum 20. Mal den Weltladentag. Unter dem Motto "Mensch. Macht. Handel. Fair." macht er gemeinsam mit dem Forum Fairer Handel auf Menschenrechtsverletzungen in globalen Lieferketten aufmerksam und fordert die Bundesregierung auf, verbindliche Regeln für Unternehmen einzuführen.

World Fair Trade Day / Weltladentag

Seiten