Aktionen

0
Aktionswoche Bürgerschaftliches Engagement

Vom 11. bis 20. September 2015 findet die 11. Woche des bürgerschaftlichen Engagements statt. Die Woche wird jährlich vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) ausgerufen und würdigt die Arbeit von mehr als 23 Millionen freiwillig Engagierten in Deutschland. Engagement Global ist in diesem Jahr Premiumpartner der Woche und möchte dem Thema "International engagiert" verstärkt Aufmerksamkeit verschaffen. Entwicklungspolitisch Engagierte sind daher aufgerufen, sich an der bundesweiten Aktion zu beteiligen - mit einem Tag der offenen Tür, einer Diskussionsveranstaltung, einer Lesung, einem Workshop, freiwilligen Arbeitseinsätzen oder anderen Aktionen.

Aktionswoche Bürgerschaftliches Engagement
Neuer Internetauftritt für CHAT der WELTEN: Virtueller Schulaustausch für Globales Lernen

Der CHAT der WELTEN ist ein Angebot zum Globalen Lernen für Klassen aller Schulformen. Schülerinnen und Schüler kommen über digitale Medien ins Gespräch mit Menschen in anderen Ländern und werden dabei fachlich und pädagogisch begleitet. Der Austausch lässt sie in verschiedene Lebenswelten eintauchen und globale Zusammenhänge entdecken.

Neuer Internetauftritt für CHAT der WELTEN: Virtueller Schulaustausch für Globales Lernen
Kindermissionswerk „Die Sternsinger“: Flüchtlingsaktion für Kinder

Die Botschaft ist einfach und hat dennoch einen hohen Anspruch. „Leben retten!“ heißt die Flüchtlingsaktion für Kinder, die das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ jetzt gestartet hat. Laufen soll die Kampagne, an der sich Sternsinger, Jugendgruppen oder Schulklassen sowie einzelne Mädchen und Jungen beteiligen können, bis zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni des kommenden Jahres. Kreativ können sie dabei ihre Sorgen um Flüchtlinge weltweit zum Ausdruck bringen, deren Schicksal sogar Kinder im Grundschulalter beinahe täglich in den Nachrichtensendungen verfolgen können.

Kindermissionswerk „Die Sternsinger“: Flüchtlingsaktion für Kinder
Entwicklungspolitisches Schulaustauschprogramm ENSA - jetzt bewerben!

Das ENSA-Programm fördert Schulbegegnungen zwischen Schüler/-innen aus Deutschland und Ländern in Afrika, Asien, Lateinamerika und Südosteuropa. Durch die Teilnahme an ca. 18-tägigen Lernreisen erhalten Jugendliche verschiedener Hintergründe einen Einblick in globale Zusammenhänge und sollen darin bestärkt werden, sich intensiv mit gesellschaftlichen Themen zu befassen und sich langfristig in ihrem Umfeld zu engagieren. Hinweis für interessierte Antragstellende: bis zum 30. September 2015 ist es wieder möglich ist, sich um eine ENSA-Förderung zu bewerben! Mehr Informationen zur Antragstellung finden sich auf der ENSA-Website.

Entwicklungspolitisches Schulaustauschprogramm ENSA - jetzt bewerben!
Global Education Week 2015: "Make Equality Real! - Vielfalt leben, Gleichheit herstellen!“"

Die europaweite Aktionswoche zum Globalen Lernen, die "Global Education Week" (GEW), findet in diesem Jahr vom 14. bis 22. November unter dem Motto "Make Equality Real! - Vielfalt leben, Gleichheit herstellen!“ statt. Der World University Service (WUS) koordiniert die Aktivitäten in Deutschland und lädt NROen, Schulen, Universitäten, staatliche Institutionen, lokale und regionale Initiativen etc. dazu ein, eine Veranstaltung (Workshops, Ausstellungen, Filme, Projekttage...) zu organisieren und in den Rahmen der Aktionswoche zu stellen.

Global Education Week 2015: "Make Equality Real! - Vielfalt leben, Gleichheit herstellen!“"

Seiten