Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Fortbildung: Sozial-ökologische Alternativen erfahrbar machen

Fortbildung: Sozial-ökologische Alternativen erfahrbar machen

Date: 
06.09.2019 to 08.09.2019
Address: 
Leipzig
Germany
0

Eine solidarische und ökologische Wirtschaft entsteht auch in den Reallaboren vielfältiger Alternativprojekte – solidarische Wohnformen, Gemeinschaftsgärten und Repair-Cafés oder durch Konzepte wie solidarische Landwirtschaft oder Gemeingüter. Gelebte Alternativen zu erfahren, macht Mut, verbindet Menschen und regt an nachhaltiger zu leben und sich zu engagieren. In der Fortbildung des Konzeptwerks Neue Ökonomie werden Konzepte und Methoden aus dem Erfahrungslernen mit und in realen Alternativen geteilt. Dazu wird diese Form des Lernens in größere Debatten um Wachstumskritik, gesellschaftliche Veränderung und die Rolle von Lernen ein einer sozial-ökologische Transformation eingeordnet.

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrer*innen und Multiplikator*innen in der außerschulischen Bildungsarbeit und ist Teil der Fortbildungsreihe "Sozial-ökologischeTransformation gestalten – Fortbildungen für die schulische & außerschulische Bildungsarbeit". Die Fortbildungen können als Reihe oder einzeln besucht werden.

Es sind aktuell noch Plätze frei, Anmeldeschluss ist der 1.9.2019.