Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

VCD-Kongress: "Do it yourself: Nachhaltige Mobilität – Verkehrswende angehen!"

VCD-Kongress: "Do it yourself: Nachhaltige Mobilität – Verkehrswende angehen!"

Date: 
12.09.2019 to 13.09.2019
Address: 
Unicorn.Berlin
Berlin
Germany
0

Die Folgen der derzeitigen Verkehrspolitik sind jeden Tag zu spüren: Lärm, schlechte Luft, Staus, Unfälle mit Getöteten und Verletzten, schlechte Bus- und Bahnanbindungen auf dem Land, Stress und Enge in der Stadt. Beim Kongress des Verkehrsclub Deutschland e.V. und dessen Projekt "DIY. Dein Mobilitätsprojekt" werden diese Probleme angegangen und gemeinsam die Verkehrswende eingeleitet, um Mobilität nachhaltiger, grüner, sicherer und sozialer zu gestalten.

Der Kongress gibt Impule, ganz einfach selbst aktiv zu werden: Im eigenen Kiez, auf dem Campus, auf dem Weg zum Job oder zur Schule – also direkt vor der eigenen Haustür.

Zum Beispiel mit einem PARK(ing) Day, um mehr Lebensqualität in der Stadt vorzuleben. Oder der Durchführung einer Stickoxid-Mess-Aktion, um sauberere Luft zu fordern. Ein Lastenrad-Verleih im eigenen Kiez könnte dazu beitragen, das Auto weniger zu nutzen und mit einem Pool-Noodle-Ride könnte man auf das Thema Verkehrssicherheit hinweisen.

Die Best-Practice-Beispiele sollen als Inspiration für eigene Mobilitätsprojekte dienen. Mit Hilfe von Methoden aus der Öffentlichkeitsarbeit, soll erarbeitet werden, wie eigene Projekte erfolgreich umzusetzen sind und wie andere auf die Ideen aufmerksam gemacht werden können.

Der Kongress richtet sich an Auszubildende, Studierende und Jobstarter/-innen sowie an alle, die sich für eine nachhaltige Mobilität einsetzen möchten.