Seminar für Azubis: Grundlagen der Nachhaltigkeit

Unternehmen sind als Arbeitgeber, aber auch als Innovationstreiber ein wichtiger Teil der Gesellschaft. Hier stellen sich aktuell viele neue Aufgaben und Herausforderungen.

Auszubildende haben die Chance, mit einem frischen Blick auf ihren Ausbildungsbetrieb zu schauen, ihr Wissen einzubringen und so auch Veränderungen anzuregen und zu begleiten. Dieses Seminar gibt ihnen das nötige Grundlagen-Wissen zum Thema Nachhaltigkeit an die Hand und informiert sie über gesetzliche Neuerungen wie das Lieferkettengesetz und das neue Verpackungsgesetz sowie deren Bezug zur betrieblichen Praxis. Ergänzend dazu erarbeiten sie anhand von Praxisbeispielen mögliche Lösungsansätze für Themen wie Müllreduzierung und Ressourcenmanagement.

Inhalte

  • Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit
  • 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (Agenda 2030)
  • der ökologische Fußabdruck
  • Nachhaltigkeit als zentraler Aspekt von Unternehmenskultur und Markenstrategie
  • Einsparpotenziale erkennen und ausschöpfen