Lehrkräftefortbildung zu Globalem Lernen in beruflichen Schulen

Die Lehrkräftefortbildung des Projekts Grenzenlos des World University Service richtet sich an Lehrkräfte an berufsbildenden Schulen in Bayern, die mehr über die Umsetzung von Nachhaltigkeit im Unterricht wissen möchten. Es werden die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen vorgestellt und Einblicke in den Orientierungsrahmen des Lernbereichs Globale Entwicklung gegeben. Letzterer wird von der Kultusministerkonferenz (KMK) und dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) herausgegeben. Dazu kommen praktische Tipps zur Unterrichtsgestaltung und die Möglichkeit, sich mit anderen Lehrkräften von beruflichen Schulen zum Thema Nachhaltigkeit zu vernetzen. Besonderes Highlight ist die Begegnung mit den Grenzenlos-Aktiven, die ihre Themen  bei einem „Markt der Möglichkeiten“ und „Make a Match“ vorstellen. Die Aktiven sind Studierende aus Lateinamerika, Asien und Afrika von Hochschulen in Bayern und anderen Teilen Deutschlands.

Anmeldefrist ist der 17. Oktober 2022.