Globales Lernen mit Kopf, Herz und Hand am Beispiel der Aktion "Solibrot" für Grundschulen

Misereor bietet mit der Solibrot-Aktion ein umfangreiches Unterrichts- und Aktionsmaterial zu den SDGs für die Grundschule an.  Die SuS lernen Lebenssituationen und Problemlagen Gleichaltriger kennen und engagieren sich auf vielfältige Weise für eine gerechte und nachhaltige Welt.

An konkreten Projektbeispielen erfahren Grundschulkinder, wie Gleichaltrige in verschiedenen Weltregionen und Kulturen leben und dass manche von ihnen nicht jeden Tag satt werden. Mit der Solibrot-Aktion können die Schülerinnen und Schüler einen Beitrag leisten, dass das Leben von Kindern in der Einen Welt lebenswert wird und bleibt.

Im Lernsnack wird das umfangreiche Aktions- und Unterrichtsmaterial von Misereor vorgestellt: Es umfasst u.a. Unterrichtsvorschläge zu den Themen "Grundnahrungsmittel der Welt" und "Kinderrechte" sowie Bausteine für Projekttage.

Datum: 24.11.2022, 16:00 – 17:00

Format: Die Online-Veranstaltung wird per ZOOM durchgeführt.

Veranstalter: Misereor e.V.

Anmeldungen: bitte bis zum 18.11.2022 an schule@misereor.de.

Zielgruppe: Grundschul-Lehrkräfte

Der Online-Workshop ist Teil der Fortbildungsreihe „Die 17 Nachhaltigkeitsziele - Lernsnacks für Lehrkräfte“ verschiedener Nichtregierungsorganisationen der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit vom 03.-29.11.2022. Die wöchentlichen Veranstaltungen richten sich an Lehrkräfte aller Schulformen und Jahrgangsstufen und möchten Impulse geben, die 17 Nachhaltigkeitsziele in den Unterricht einzubinden.

Die Veranstaltung nimmt Bezug zu folgenden SDGs:

SDG Icon 2SDG Icon 3SDG Icon 4SDG Icon 6