Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Weiterbildung Wandlungs(t)räume-Coach

0

Das Fortbildungsangebot des Schützer der Erde e. V. richtet sich an Studierende, Studienabsolvent/-innen und Quereinsteiger/-innen. Die Beteiligten lernen in praxisorientierten, interaktiven und kreativen Seminarmodulen innovative Methoden der Naturpädagogik / Naturerlebnispädagogik, Partizipation, des Globalen Lernens und der Werteentwicklung sowie einen ganzheitlichen Bildungsansatz kennen, der sich an best-practice-Kriterien einer BNE sowie der Vision einer gewaltfreien, friedlichen Erde für Mensch, Natur und Tiere orientiert.

Die Beteiligten erwerben die Kompetenz, Rahmenbedingungen – Wandlungsräume – zu gestalten, in denen Menschen sich ihrer eigenen Wandlungsträume für eine lebenswerte, friedliche Zukunft bewusst werden und den Mut fassen, sie umzusetzen.

Sie entwickeln ein eigenes kleines Projekt, das sich an best-practice-Kriterien einer BNE orientieren soll und setzen es um. Dabei werden sie durch kollegiale Beratung sowie Coaching unterstützt. Das eigene Projekt kann ihr Referenzprojekt für eine neben- oder hauptberufliche Mitwirkung im Wandlungs(t)räume-Netzwerk werden, denn das Besondere an dieser Weiterbildung ist, dass wir Teilnehmende nicht nur als Teilnehmende, sondern als Beteiligte ansehen, die zu Mitwirkenden im Wandlungs(t)räume-Team werden können, wenn sich beide Seiten das wünschen.

Wo: im Natur- und Mitweltbildungszentrum Esselbach (Nähe Würzburg)
Wann: Studienbegleitend, 3 Module à 5 Tage in den Semesterferien

1. Modul: Do, 20.06. - Mo, 24.06.2019

2. Modul: Do, 31.10. - Mo, 04.11.2019

2. Modul: Fr, 27.03. - Di, 31.03.2020