Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Weiterbildung Referent*in Globales Lernen 2020

0
Logo EWNT, Quelle: www.ewnt.de

Neue Weiterbildungsrunde 2020

Seit 2013 bietet das Eine Welt Netzwerk Thüringen (EWNT) an, sich im Globalen Lernen weiterbilden zu lassen und im Anschluss als Referent*in Bildungsveranstaltungen im Bereich Globales Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung in Thüringen durchzuführen. Dabei geht es um:

  • Kompetenzvermittlung
  • projektorientiertes Lernen
  • interaktive Methoden, Rollen- und Planspiele, entwicklungspolitische Spiele
  • kooperatives und selbstorganisiertes Lernen
  • Erkennen – Bewerten – Handeln

Die Weiterbildung 2020 besteht aus drei Modulen:

02.07. – 04.07.2020 Modul I Einführung ins Globale Lernen

In der dreitägigen Einführung werden theoretisches Hintergrundwissen und didaktische Bausteine zur Durchführung von Bildungsveranstaltungen im Globalen Lernen vermittelt. Besonderes Augenmerk liegt auf dem Kennenlernen ausgewählter Methoden der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit.
Ort: Eine Welt Netzwerk Thüringen,

06.07.2020 + 10.07.2020 Modul II onlinebasierte Kommunikation

Digitalisierung macht nicht vor der Schule halt und wird damit auch für das Globale Lernen immer wichtiger. Im Modul II setzen wir uns mit den Möglichkeiten zur Einbindung von digitalen Medien in Bildungsveranstaltungen des Globalen Lernens auseinander. Beide Modulteile finden jeweils online, d.h. in Form von Webinaren, statt. Etwas Zeit für eine kollaborative Gruppenarbeit zwischen den Webinaren sollte eingeplant werden.
Ort: Webinar

19.11. – 20.11.2020 Modul III Mind-Behaviour Gap – Vom Wissen zum Handeln. Und die Lücke dazwischen

Können wir unseren Alltag heutzutage noch ohne Widersprüche leben und völlig konform nach den eigenen Prinzipien handeln und entscheiden? Nahezu utopisch erscheint diese Vorstellung manchmal angesichts der mittlerweile herrschenden Komplexität der Welt auf der einen Seite und unseren Handlungsoptionen sowie der Erfüllung der eigenen Bedürfnisse auf der anderen Seite. Im Seminar setzen wir uns mit den persönlichen und gesellschaftlichen Widersprüchen, die sich in Mind-Behaviour Gaps ausdrücken, auseinander.
Ort: Eine Welt Netzwerk Thüringen

Nach der Teilnahme an den drei Modulen wird ein eigenes Veranstaltungskonzept erarbeitet und innerhalb eines Jahres die Vermittlung und Durchführung einer Bildungsveranstaltung im Rahmen eines der Bildungsprojekte des EWNT angestrebt. Die Teilnehmer*innen erhalten nach diesen drei Schritten eine Bestätigung als Referent*in für Globales Lernen.

Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2020.