Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

CHAT der WELTEN Qualifizierungsseminare

1

Der CHAT der WELTEN bietet bundesweit Qualifizierungsseminare für CHAT der WELTEN Referentinnen und Referenten an. Das nächste Einstiegsseminar findet am 26. April 2019 in Maißner statt. Das Seminar ist ein Baustein der Qualifizierung zur CHAT der WELTEN-Referentin oder zum Referenten. Letztere begleiten Schülerinnen und Schüler in Deutschland beim digitalen Austausch mit Gleichaltrigen und Experten in Lateinamerika, Afrika und Asien. Per Video-Chat werden so geographische Distanzen überwunden und eine Möglichkeit zu authentischen und persönlichen Begegnungen geschaffen.

Sind Sie in einem Land des globalen Südens geboren und aufgewachsen? Haben Sie mindestens 12 Monate am Stück im globalen Süden gelebt und in der Entwicklungszusammenarbeit gearbeitet? Haben Sie einen entwicklungspolitischen Freiwilligendienst über 12 Monate im Globalen Süden absolviert?

Wenn Sie mindestens eine dieser Fragen mit „Ja!“ beantworten können und Interesse an der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit mit Bildung trifft Entwicklung haben, dann sind diese Seminare genau das Richtige für Sie!

Mit der Teilnahme am Einstiegsseminar Globales Lernen qualifizieren Sie sich zur Referent*in für Globales Lernen. Das heißt, Sie haben Methoden des Globalen Lernens kennengelernt und können diese als künftige Referent*in bei Bildung trifft Entwicklung aktiv einsetzen. Mit Ihren persönlichen Erfahrungen machen Sie damit globale Zusammenhänge für verschiedenste Zielgruppen anschaulich und greifbar.