Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Vermittlung von Referent*innen

0

Ob ehemalige Entwicklungshelfer*innen von ihren Erfahrungen in einem Land des Südens berichten, ausländische Studierende einer Grundschulklasse Kinderspiele aus ihrem Heimatland vorstellen oder Mitarbeiter*innen einer entwicklungspolitischen Nichtregierungsorganisation ihr aktuelles Projekt gegen Landmineneinsatz präsentieren: Bildungsarbeit profitiert durch den Einsatz von Referent*innen in großen Maße.

Die Zusammenarbeit insbesondere von Schulen mit außerschulischen Bildungspartner*innen ist dabei gar nicht hoch genug zu bewerten. Zum einen aus einer praktischen Notwendigkeit heraus: bei der Umsetzung der Bildungs- und Erziehungsziele des Globalen Lernens sind Lehrerinnen und Lehrer heute noch weitgehend auf Eigeninitiative und kostenlose Unterstützung durch Referent*innen aus entwicklungspolitischen Gruppen angewiesen. Dies solange, bis Globales Lernen wegen seiner wachsenden Bedeutung künftig in stärkerem Maße in die Aus- und Fortbildung von Lehrer*innen und Erzieher*innen integriert wird.

Die folgenden Organisationen und Institutionen vermitteln bundesweit Referent*innen für den Einsatz in Schule und außerschulischer Bildungsarbeit.