Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

kate Umwelt & Entwicklung - Stuttgart

0

kate Umwelt & Entwicklung arbeitet seit 1997 als gemeinnützige Beratungs- und Bildungsorganisation für nachhaltiges Wirtschaften, gesellschaftliche Verantwortung und internationale Entwicklungszusammenarbeit. kate wurde im Jahr 1996 in Stuttgart in der Folge der UN - Umwelt & Entwicklungskonferenz in Rio de Janeiro 1992 gegründet. Seit 1999 ist kate ein eigenständiger eingetragener Verein, der professionell aber nicht profitorientiert arbeitet.

kate Umwelt & Entwicklung ist aktiv in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit mit Aktionsgruppen und Weltläden, Umwelt- und Jugendorganisationen, Kommunen, Schulen, öffentlichen Bildungseinrichtungen und der Zivilgesellschaft in Baden-Württemberg. Dazu gestaltet kate Umwelt & Entwicklung auch internationale Dialogprogramme zur Diskussion entwicklungspolitischer Fragestellungen und der Umsetzung von Umwelt- und Sozialstandards in der Wirtschaft. Im Zusammenhang mit geförderten Entwicklungsprojekten will kate Umwelt & Entwicklung Bezüge zwischen unserer Arbeits- und Lebensweise im Globalen Norden und deren Auswirkungen auf den Globalen Süden herstellen und die Bevölkerung durch Informationen, sowie Bildungs- und Dialogveranstaltungen zum entwicklungspolitisch bewussten Handeln motivieren.

Aktuelle Bildungsprojekte im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung:

  • Luces para la Ciudadanía global: Dieses Projekt zielt darauf ab, den Lernenden der pädagogischen Hochschulen didaktische Vorschläge und Materialien für das Thema „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ an die Hand zu geben.
  • A Possible World: A POSSIBLE WORLD ist ein von der EU finanziell unterstütztes Projekt, das junge Menschen sensibilisiert und in der Mitgestaltung zum Millenniumsentwicklungsziel 7 “Ökologische Nachhaltigkeit” der Vereinten Nationen unterstützt.