Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

DVV International (Institut für Internationale Zusammenarbeit des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V.)

0

Globales und lebenslanges Lernen sind vor dem Hintergrund einer notwendigen Bewusstseinsänderung untrennbar miteinander verknüpft. Erwachsenenbildung darf sich angesichts der globalen Herausforderung nicht auf ein technologisches Anpassungslernen reduzieren, sondern muss dem Einzelnen und der Gesellschaft Gestaltungs- und Orientierungshilfen auf dem Weg zu einer lebenswerten Zukunft geben. Diese Überzeugung steht hinter dem Projekt "Globales Lernen in der Volkshochschule", das es sich zum Ziel gemacht hat, die entwicklungsbezogene Bildung / das Globale Lernen an Volkshochschulen zu stärken.

Das Projekt wird gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und ist bei DVV International, dem Institut für internationale Zusammenarbeit des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. angesiedelt. Die Angebote des Projekts richten sich an die bundesweit mehr als 900 Volkshochschulen und deren Verbände auf Landesebene und umfassen die drei Bereiche Beratung, Förderung von Veranstaltungen und Materialien.

Beratung und Vernetzung
Die Beratung mit den Kolleginnen und Kollegen in den 16 Volkshochschulverbänden und die Auseinandersetzung über die Inhalte und Ziele entwicklungspolitischer Bildung haben sich in den vergangenen Jahren als wirksames Mittel zur Förderung des Globalen Lernens im Bereich der Volkshochschulen Bildung erwiesen. Das Projekt ist zudem mit verschiedenen Nichtregierungsorganisationen, die im Feld der entwicklungspolitischen Bildung tätig sind, vernetzt und beteiligt sich aktiv an einschlägigen Netzwerken.

Materialien
Zur Unterstützung der entwicklungspolitischen Bildung an Volkshochschulen gibt das Projekt eine Materialienreihe heraus, die den Titel "Globales Lernen in der Volkshochschule" trägt. In dieser Reihe sind inzwischen 56 Bände erschienen, die den ca. Volkshochschulen kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Die Bände liefern Hintergrundinformationen und didaktisch aufbereitete Materialien zu unterschiedlichen Fachbereichen an den Volkshochschulen, wie beispielsweise zur Länderkunde, zur kulturellen Bildung und Sprachenbildung. Die Bände sind größtenteils online verfügbar.

Förderangebote
Neben fachlicher Beratung und der inhaltlichen Unterstützung durch Materialien unterstützt dvv international im Rahmen seines Projektes die entwicklungsbezogene Bildung / das Globale Lernen an Volkshochschulen finanziell durch drei Förderprogramme:

1. Entwicklungspolitische Fortbildungen für Multiplikator*innen
2. Entwicklungspolitische Bildungsangebote für Jugendliche und
3. Entwicklungspolitische Bildungsangebote Erwachsene unter besonderer Berücksichtigung älterer Teilnehmender

Die Förderung erfolgt aus Mitteln des BMZ und orientiert sich am Konzept für entwicklungspolitische Bildungsarbeit. Anträge können halbjährlich gestellt werden.