Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Hamburger Bildungsagenda (HHBA) für nachhaltige Entwicklung

0

Die Hamburger Bildungsagenda (HHBA) versteht sich als Netzwerk staatlicher und nichtstaatlicher Akteure im Bereich der Bildung für nachhaltige Entwicklung. Sie orientiert ihre Arbeit an dem auf dem Hamburger Bildungskongress "10 Jahre nach Rio" 2002 verabschiedeten Grundkonzept sowie an dem Hamburger Aktionsplan zur UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Schwerpunkte liegen in der Unterstützung und Vernetzung schulischer und zivilgesellschaftlicher Initiativen des Globalen Lernens, der Umweltbildung und anderer Bildungsbereiche, die sich an dem Leitbild nachhaltiger Entwicklung orientieren.

Die HHBA nutzt geeignete Gelegenheiten, die Bedeutung einer Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Öffentlichkeit herauszustellen, über die Arbeit der Akteure in diesem Feld und seine anerkannten Kernprojekte zu informieren sowie um Unterstützung zu werben. Über die Internetseite www.hamburger-bildungsagenda.de wird die HHBA mit ihren Zielen, Akteuren, Kernprojekten und Programmschwerpunkten vorgestellt.