Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

éducation21 - Bildung für nachhaltige Entwicklung

0

éducation21 ist das nationale Kompetenz- und Dienstleistungszentrum für Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Schweiz. Im Auftrag von Politik und Zivilgesellschaft unterstützt éducation21 die Umsetzung und Verankerung von Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Schule. éducation21 trägt dazu bei, Kinder und Jugendliche auf ein selbständiges und selbstverantwortliches Leben in einer immer komplexer werdenden Welt vorzubereiten.

Lehrpersonen, Schulleitungen und weitere Akteure finden bei éducation21 eine Datenbank mit evaluierten Lernmedien, Dossiers zu unterschiedlichen Themen, Orientierung und Beratung, Finanzhilfen für Schul- und Klassenprojekte und Bildungsangebote von ausserschulischen Akteuren.
Auf der Ebene der Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen arbeitet éducation21 mit den Pädagogischen Hochschulen und anderen Aus- und Weiterbildungsstätten für Lehrpersonen zusammen.
éducation21 ist für die nationale Koordination des Schulnetz21(Schweizerisches Netzwerk gesundheitsfördernder und nachhaltiger Schulen) und von Bildungslandschaften21 zuständig und verfolgt mit diesen Netzwerken den «Gesamtschulischen Ansatz».

Rund vierzig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten die Arbeit der Stiftung. Die Teams von éducation21 sind interdisziplinär zusammengesetzt und mit den BNE-Akteuren auf allen Ebenen des Bildungssystems und der Zivilgesellschaft vernetzt.