Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Comenius-Institut

1

Das Comenius-Institut, Evangelische Arbeitsstätte für Erziehungswissenschaft e.  V. fördert theoretische Erkenntnisse und praktische Lösungen gegenwärtiger Bildungs- und Erziehungsprobleme in Kirche, Schule und Gesellschaft aus evangelischer Verantwortung. Dazu werden Forschungsprojekte, Studien und Entwicklungsprojekte durchgeführt und dokumentiert.

Dem Institut angeschlossen sind wechselnde Fach- und Projektstellen, welche von der Inlandsabteilung des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung finanziert werden. Diese beleuchten und reflektieren verschiedene Facetten der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit / Globalen Lernens aus einer praxisnahen aber wissenschaftsorientierten Perspektive. Seit 2014 ist das Comenius-Institut Träger der Fachstelle GLiS – Globales Lernen in der Schule. Die Fachstelle versteht sich als Reflexions- und Synthesestelle für Erfahrungen und Entwicklungen im Kontext der Implementation von Globalem Lernen im schulischen Bereich. Das CI  kooperiert zudem mit der Ev. Hochschule Freiburg in der Beratung für Globales Lernen an Evangelischen Hochschulen (peb -  Projektstelle entwicklungspolitische – ökumenische Bildung in kirchlichen Ausbildungsgängen).

Zudem bietet das Institut eine Literaturdatenbank zu Entwicklungsbezogener Bildungsarbeit mit über 13.500 Titeln an. Darin enthalten sind deutschsprachige Fachliteratur (Monographien, Sammelwerksbeiträge, Zeitschriftenaufsätze) und Unterrichtsmaterialien zur entwicklungsbezogenen Bildung seit 1949.

Ansprechpartnerin:
Dipl.-Päd. Sonja Richter, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Leitung der Fachstelle GLiS – Globales Lernen in der Schule

Comenius-Institut, Ev. Arbeitsstätte für Erziehungswissenschaft e.V.
Schreiberstr. 12
48149 Münster
Tel.:   +49 (0) 251 98101-34
Mail      richter@comenius.de