Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Innovative Bildungsansätze gesucht! Förderung von Kleinprojekten mit bis zu 7.000€

0
Förderung von innovativen Bildungsprojekten mit bis zu 7.000€. Bildquelle: bridge47.org

Bridge 47 lädt dazu ein, sich bis zum 18. November mit innovativen Bildungsprojekten auf eine Projektförderung zu bewerben. Gefördert werden nachahmbare Praxisprojekte auf lokaler und regionaler Ebene, die sich durch außergewöhnliche oder experimentelle Ansätze z.B. hinsichtlich Formaten, Zielgruppen, Themen, Methoden oder Lernorten auszeichnen. Das Projekt zielt auf die Mobilisierung und Stärkung von Zivilgesellschaft weltweit, um durch Global Citizenship Education (GCE) zu einem Wandel hin zu globaler Gerechtigkeit beizutragen.

Das maximale Projektbudget sollte 7.000 € nicht überschreiten, mit einem maximalen Projektzuschuss von 6.650 € (5% Kofinanzierung wird vom Projektantragsteller eingefordert). Erfolgreiche Bewerber*innen werden im Mai oder Juni 2020 zu einem zweitägigen Design Thinking Workshop eingeladen, um ihre Bildungsinnovationen zu präsentieren und gemeinsam weiterzuentwickeln.

Einsendeschluss für die Projektanträge ist der 18. November 2019 (vor Mitternacht in Brüssel/Berlin/Wien).

Anforderungen:

  • Aktiv im Bereich Global Citizenship Education / Globales Lernen, bzw. anderen Ansätzen wertebasierter und politischer Bildungsarbeit
  • Glauben an das große Potential von Bildung, zu einer fundamentalen gesellschaftlichen Transformation für eine gerechte Welt beizutragen
  • der Meinung sein, dass sich Bildungsansätze noch weiterentwickeln können, um dieses Potential voll auszuschöpfen und frische Ideen haben, wie das konkret aussehen könnte

Antragsberechtigt sind gemeinnützige Organisationen mit Sitz in einem der folgenden Länder: Bulgarien, Zypern, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Irland, Lettland, Schottland, Slowakei, Slowenien.

Wer steht hinter Bridge 47?

Dieser Sub-Granting Call ist Teil von Bridge 47 - Building Global Citizenship, einem Netzwerkprojekt von 13 europäischen und zwei globalen Partnerorganisationen. VENRO als deutscher Partner koordiniert den Bereich Innovationen und Weiterbildung. Bridge 47 wird ko-finanziert von der Europäischen Union.

Bei Fragen kontaktieren Sie gerne: VENRO, Marie Wilpers, Bridge 47 national officer: m.wilpers@venro.org