Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

FEMNET e. V.

0

Mit seiner Bildungsarbeit an Hochschulen setzt sich der Verein dafür ein, dass die Themen Rechte von Näher*innen in Zulieferbetrieben, Sozial- und Umweltstandards in der Wertschöpfungskette oder Verantwortung von Unternehmen für ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft, in Mode-, wirtschaftswissenschaftlichen Nachhaltigkeits- und Lehramtsstudiengängen gelehrt werden. Dazu entwickelt FEMNET Lehrmodule, bietet Vorträge und Workshops an, vermittelt aber auch Vorträge von Gewerkschafter*innen aus der Bekleidungsproduktion zum Beispiel in Indien oder Bangladesch an Hochschulen.

Alle zwei Jahre organisiert der Verein für Studierende und Dozent*innen eine große Konferenz. Er erarbeitet nicht nur selbst Bildungsmaterialien. Darüber hinaus bereitet er wissenschaftliche Studien und Veröffentlichungen anderer NGOs in einer verschlagworteten, fortlaufend aktualisierten Datenbank auf.