Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Netzwerk: The Global Experience

0

The Global Experience ist der Nachfolger des Vereins Solarnet International, der aus einer Gruppe von Schüler*innen, Ehemaligen und Lehrer*innen des Schillergymnasiums Münster entstanden ist, die in gemeinsamen Schüleraustauschprojekten, Umwelt- und Eine Welt-Projekten sowie einer Medien AG aktiv geworden waren.

2005 gründete die Gruppe den Verein Solar Net International e.V., dessen Hauptanliegen es ist, ein internationales Netzwerk mit Jugendlichen aufzubauen, die gemeinsam an Projekten arbeiten. 2011 wurde die Organisation zu The Global Experience umbenannt.

Mehrmals jährlich organisiert Solar Net internationale Jugendaustausche und Seminare, bei denen Jugendliche sich vor Ort begegnen und gemeinsam arbeiten. In den letzten vier Jahren gab es entsprechende Schülerbegegnungen in Polen, Namibia, Deutschland und Ghana, wo interkulturelle Schülergruppen projektbezogen in den Themenbereichen "Umwelt" und "Medien" zusammenarbeiten.

Eine besondere Nachhaltigkeit erhält das Projekt durch den täglichen interkulturellen Austausch im Internet. Auf der Website gibt es ein Communication Board, das den unmittelbaren Kontakt aller Projektpartner ermöglicht. In verschiedenen Foren können Jugendliche Berichte in Text, Bild und Videoform erstellen sowie Berichte anderer Teilnehmer kommentieren und diskutieren. Durch diese zum Teil sehr privaten Berichte wird es den Jugendlichen ermöglicht, den Alltag von Jugendlichen in anderen Kulturkreisen "hautnah" mitzuerleben und kennen zu lernen.

Weiterhin gibt es Länderforen und Projektforen, in denen die unterschiedlichen Partner an gemeinsamen Projekten arbeiten oder über globale Themen diskutieren. Die Kommunikationsplattform ist öffentlich und frei nutzbar für jeden, der am interkulturellen Austausch interessiert ist.