Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Internationale (Schul-)Partnerschaften Nord-Süd: Was tun, wenn es keine Begegnungen (erstmal) mehr gibt?

0
Photo by Luke Jones on Unsplash

Peer-Leader-International entwickelt seit Beginn der Pandemie digitale Tools, um auch mit Partner*innen im Globalen Süden im Austausch zu bleiben und weiter gemeinsam an Themen der Nachhaltigkeit und der Corona-Folgen auf die SDGs zu arbeiten. Dabei wurde eine Online-Seminar-Reihe mit sechs Sitzungen gestaltet, die es Schüler*innen Deutschlands und des Globalen Südens ermöglicht, sich gemeinsam den zentralen Themen zu nähern. Sie können Strategien zum Aufbau von Peer-2-Peer-Teams in den Schulen entwickeln und sich mit diesen einzelnen selbst gewählten Schwerpunkten mit Engagement widmen.

Diese Tools werden seit einem Jahr in Kooperation mit Südafrika, Malawi, Ukraine, Brasilien und Deutschland genutzt und erprobt. Zusätzlich hat Peer-Leader-International zu ersten gemeinsamen Themen Schwerpunkt-Online-Seminare in englischer Sprache bereitgestellt, z. B. über „gender based violance“, „nutricion“, „climate change“ und „corruption“.

Die Formate können helfen, klassische – auf Begegnung oder Unterstützungsaktionen beruhende – Schulkooperationen zu kontinuierlicher Kooperation über Online-Plattformen zu transformieren und dieses gemeinsame Wissen auch der ganzen Schule zukommen zu lassen.

Interessenbekundung bitte an hkleem[at]t-online.de.