Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Blickwechsel Ruanda und Rheinland-Pfalz

0
Logo Partnerschaft RlP Ruanda, Quelle: www.rlp-ruanda.de

Die Lerneinheit "Blickwechsel Ruanda und Rheinland-Pfalz" soll eine kritische Auseinandersetzung mit den eigenen Bildern von Afrika und Ruanda ermöglichen und Anstöße dazu geben, Motive und Anschauungen zu hinterfragen. Die Teilnehmer*innen lesen unterschiedliche Kapitel der Broschüre „Mit kolonialen Grüßen … “ und tauschen die Lerninhalte miteinander aus. Durch Fragen werden die Teilnehmenden angeregt, sich selbst, die eigenen Bilder und Stereotype sowie das eigene Handeln zu reflektieren. Sie werden dazu provoziert, Fragen außerhalb ihrer Comfort Zone zu beantworten. Anschließend werden in einer Gruppendiskussion Lösungen geteilt und offene Fragen zur Reflexion in die Gruppe gegeben.

Zielgruppe sind zukünftige Teilnehmende von Schulpartnerschaften zwischen Schulen aus Rheinland-Pfalz und Ruanda, Ehrenamtliche aus entwicklungspolitischen Organisationen mit Freiwilligenvermittlung nach Ruanda, zukünftige Freiwillige mit Auslandseinsatz in Ruanda und Engagierte aus der Partnerschaftsarbeit zwischen Vereinen aus Ruanda und aus Rheinland-Pfalz.