Ess-Kult-Tour Station: Sei ein Lebensmittelretter!

Aufnahme aus dem Kinofilm "Taste the Waste"

Das von der Verbraucherzentrale Niedersachsen entwickelte Modul soll den Schülerinnen und Schülern den richtigen Umgang mit Lebensmitteln beibringen. Es stehen unterschiedliche Lagermöglichkeiten zur Verfügung: Regionen im Kühlschrank, Lagerorte außerhalb des Kühlschranks, die Pfanne zur Zubereitung einer Mahlzeit oder der Mülleimer. Diese Station der Ess-Kult-Tour eignet sich für Klassen der Sekundarstufe I (ab der 7. Klasse) und II. Außerdem ist sie für junge Erwachsene an Berufskollegs, Berufsschulen und privaten Bildungseinrichtungen zu empfehlen. Lernziele: erkennen, dass Lebensmittelverschwendung auf allen Stufen der Wertschöpfungskette stattfindet; Wie lagert man Lebensmittel?; Welche Handlungsalternativen kann ich entwickeln?; Welche Strategien und Lösungswege zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung gibt es?