Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Globales Lernen für Arbeitnehmende des DGB-Bildungswerks

0
DGB-Bildungswerk-Logo, Quelle: dgb-bildungswerk.de

Im Projekt "Globales Lernen für Arbeitnehmende" informiert das Bildungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes über globale nachhaltige Entwicklung mit Schwerpunkt auf die faire Gestaltung der ökologischen und digitalen Transformation für Arbeitnehmende. Dadurch soll das Verständnis von transnationalen Zusammenhängen, von Entwicklungen in Ländern des globalen Südens und dem Bezug zur Lebens- und Arbeitswelt in Deutschland gestärkt werden.

Zu den Themen stehen vielfältige Materialien zur Verfügung, die sich an Arbeitnehmer*innen, aber auch an beruflich Auszubildende richten, darunter die Broschüren "Gewerkschaftsrechte weltweit"  oder "Ernährung weltweit - Rolle der Gewerkschaften in einem nachhaltigen Lebensmittel- und Agrarsystem", welche die Demokratisierung der Lebensmittelverteilung weltweit thematisiert.

Das Neuigkeiten-Portal "Nachrichten und Infos zu guter Arbeit weltweit" bietet Beiträge über Themen wie Wohnungsnot, Gewerkschaftsrechte und Bildung mit globalem Bezug an.

Auch Seminare und Bildungsurlaube zu globalen Themen werden angeboten, derzeit geplant ab Oktober 2020 als Präsenzveranstaltungen.