Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Call for Proposals: UNESCO World Conference on Education for Sustainable Development

0

Vom 2. bis 4. Juni 2020 richtet die UNESCO mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung als Gastgeber und der Deutschen UNESCO-Kommission als beratendem Partner die UNESCO-Weltkonferenz Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im bcc in Berlin aus. Die Konferenz wird den weltweiten Auftakt bilden für das neue UNESCO-Programm zu BNE „Education for Sustainable Development: Towards achieving the SDGs (ESD for 2030)“, das die Bedeutung von BNE für die Erreichung aller 17 Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen verstärkt in den Blick rückt. 

Interessierte Akteurinnen und Akteure aus den Bereichen Bildung und Nachhaltige Entwicklung weltweit können Vorschläge für Programmbeiträge zur Konferenz einreichen. Vorschläge können zu den folgenden beiden Programmformate eingesendet werden: 

  • Booths: Teilnehmende haben die Möglichkeit, an einem der beiden Nachmittage einen Ausstellungsstand mit einem interaktiven Angebot zu bespielen.
  • Workshops: Teilnehmende haben die Möglichkeit, während der Mittagspause oder als Teil des Programms 60-minütige Workshops anzubieten, um praktische Beispiele zur Implementierung von BNE vorzustellen.

Vorschläge für beide Formate können bis zum 14. Febuar 2020 eingereicht werden. Bitte nutzen Sie dazu das verlinkte Online Formular. Einreichungen sind in englischer und französischer Sprache möglich.

Informationen zu den Anforderungen und Auswahlkriterien der UNESCO für die beiden Formate entnehmen Sie bitte dem beigefügten „Call for Proposals“.