Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Arbeit. Alltag. Rassismus?!

Arbeit. Alltag. Rassismus?!

Datum: 
22.11.2019 - 23.11.2019
Ort: 
LidiceHaus
Bremen
Deutschland
0

Im Arbeitsalltag und im ehrenamtlichen Engagement kann es immer wieder zu rassistischen Situationen und Strukturen komen – Arbeitende sind Zeug*innen, selbst betroffen oder reproduzieren Rassismus durch das eigene Handeln. Die Jugendbildungsstätte LidiceHaus bietet deshalb ein Seminar für Fachkräfte, Ehren- und Hauptamtliche an, die sich selbstreflexiv mit Rassismus im (Arbeits-)Alltag und in der Gesellschaft auseinandersetzen und eine rassismuskritische Haltung und Praxis (weiter-)entwickeln wollen.

So entstehen z.B. Konflikte in Teams, wenn Rassismus thematisiert wird. Oder es kommt zu rassistischen Zuschreibungen bei Behörden oder rassistischen Beleidigungen durch Sprache, die uns die Kolonialzeit vererbt hat. Oft wird erst im Nachhinein realisiert, was erlebt wurde oder dass Schmerz und Wut in der Situation nicht in der Art und Weise kommuniziert werden konnten, wie man sich das vorgestellt hatte. Können Involvierte in den gegebenen Strukturen überhaupt nicht-diskriminierend arbeiten? Wie verhält man sich am besten in solchen Situationen? Gibt es dabei überhaupt ein Falsch oder Richtig?

In diesem Seminar soll mit einer rassismuskritischen Brille Situationen aus der Praxis reflektiert und gemeinsam mit Handlungsmöglichkeiten und Strategien für den (Arbeits-)Alltag entwickelt werden. Im Fokus stehen dabei Erlebnisse und Fragen, die mit einem abwechslungsreichen Mix von Methoden aus der politischen Bildungsarbeit, der kollegialen Beratung und dem systemischen Coaching bearbeitet werden. Ziel ist es, Interessierte mit neuem Handwerkszeug für den berufliche Praxis und den Alltag zu stärken.

Eingeladen sind Menschen mit und ohne Rassismuserfahrungen. Wir streben eine Seminargruppe an, die sich paritätisch aus Menschen mit (familiärer) Migrationsgeschichte, Schwarzen Menschen und People of Color sowie weißen Menschen zusammensetzt.