Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

KLIMAfuchs-Wettbewerb für Hamburger Kitas

Hide image: 
0
Logo KLIMAfuchs. Quelle: klimafuchs-kita.de

KLIMAfuchs-Wettbewerb für Hamburger Kitas

Anmeldeschluss: 
04.12.2019

Konsum bezeichnet ganz allgemein den Verbrauch von Gütern. Die Bedeutung von Konsum hat sich in den letzten Jahrhunderten maßgeblich verändert. Nach der reinen Bedarfsdeckung zum Überleben entstehen zunehmend mehr Wünsche, die der individuellen Lebensgestaltung dienen und erfüllt werden möchten. Heute wechseln Trends in Mode, Musik, Spiel und Lifestyle in raschem Tempo und Güter aus aller Welt sind zu jeder Tages- und Nachtzeit verfügbar. Der Verbrauch all dieser Güter geht einher mit dem Verbrauch von Ressourcen und Energie und ist damit eine der Ursachen für den Ausstoß von Treibhausgasen, die den Klimawandel antreiben.

Auch in der Kita (ver-)brauchen Menschen tagtäglich viele Dinge. Einige benötigen sie zur Befriedigung elementarer Bedürfnisse, andere zur individuellen Gestaltung ihres Alltags. Klimafuchs lädt alle Hamburger Kitas ein, das Konsumverhalten ihrer Kita einmal unter die Lupe zu nehmen: Schauen Sie genau hin, welche Produkte Sie wo verbrauchen und wie diese später entsorgt werden – oder ob einige davon vielleicht auch noch umfunktioniert werden könnten. Suchen Sie sich einen Anknüpfungspunkt, den Sie gemeinsam mit den Kindern in Ihrer Einrichtung verändern wollen und legen Sie einfach los!

Die tollsten Projekte werden mit hochwertigen und nützlichen Gewinnen belohnt: Werkzeugkisten für Kinder, eine Einsteiger-Nähmaschine und Handarbeits-Sets warten auf kreative Köpfe, die ihren täglichen Konsum in die eigene Hand nehmen wollen.