Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Globales Lernen von klein auf: KiTa global Bremerhaven

0

Mit der Bastelaktion Weihnachten weltweit, bei der Kinder fair gehandelte Christbaumanhänger von GEPA bekleben und bemalen, hat das Kooperationsprojekt "KiTa global Bremerhaven" begonnen. Die Bastelaktion war Anlass für die Erzieher*innen, mit den Kindern über Fairen Handel zu sprechen.

Um die Mitarbeiter*innen der evangelisch-lutherischen Kindertagesstätten auch selbst zu dem Thema zu qualifizieren, fand im Juni 2019 eine gut besuchte Fortbildung mit einer Referentin von Faire KiTa statt. Eine weitere Fortbildung ist im März 2020 geplant, dieses Mal können alle interessierten Erzieher*innen teilnehmen, egal ob aus kirchlicher oder kommunaler oder freier KiTa.

Das dritte Element neben der Bastelaktion und den Fortbildungen sind drei Bildungskoffer, die gemeinsam mit Fachkräften im Anerkennungsjahr erstellt wurden und nun in Bremerhaven zur Ausleihe bereit stehen. Die Themen der Koffer sind: Ernährung, Umwelt, Kinderrechte und Weltreligion.

Auf diese Weise kann möglichst vielen Kindern, Eltern, Erzieher*innen und Leiter*innen einen unkomplizierten und abwechslungsreichen Zugang zum Globalen Lernen ermöglichen.

Zur Zeit sind noch nicht alle Informationen zum Angebot online abrufbar, Interessierte können sich direkt an Stephanie Klotz vom Nord-Süd-Forum Bremerhaven e.V. wenden (Tel. 0471/50 100 94, klotz[at]nsf-bremerhaven.de).