Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

E-Learning Kurs „Globales Lernen für Erzieher*innen“

0
Screenshot E-Learning Kurs „Globales Lernen für Erzieher*innen“. Quelle: AWO International e.V.

Die Welt ist groß, sie ist vielfältig und sie verändert sich rasend schnell. Das erleben angehende Erzieherinnen und Erzieher in ihrem Alltag genauso wie in der Ausbildung, sei es im schulischen Teil oder in den Praktika. In den Kindergärten, Jugendclubs und Schulen, aber auch in den Wohnzimmern und Unterrichtsräumen ist gesellschaftliche Vielfalt präsent. Wie kann die Heterogenität von Lebenssituationen und Familiengeschichten produktiv in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen einbezogen werden? Was tun bei rassistischen Beleidigungen? Und wie kann mit Kindern zum Thema kulturelle Vielfalt gearbeitet werden, ohne in die Falle von Stereotypisierung zu tappen?

Dieser Onlinekurs stellt unterschiedliche Methoden bereit, um in der Aus- und Weiterbildung zu den Themen Vielfalt, Identität und Nutzung von Kinder- und Bilderbüchern jenseits von Stereotypen und Ausgrenzung zu arbeiten. Zu Beginn werden die Globalen Ziele für Nachhaltige Entwicklung (SDGs vorgestellt). Anschließend geht es um Globales Lernen und diversity Pädagogik für angehende Erzieherinnen und Erzieher. Außerdem geht es um die Bedeutung von Kinder- und Jugendbüchern für ein Globales Lernen jenseits von Stereotypen und Ausgrenzung.