Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Veranstaltungen und Weiterbildungen

0

Hier finden Sie Hinweise auf Veranstaltungen, Weiterbildungen und Studienangebote zum Thema Klimaschutz / Klimawandel.

0
15.03.2019
weltweit
Deutschland

Heute gehen in über 90 Ländern auf allen Kontinenten (außer der Antarktis) Menschen auf die Straße gehen und sagen: Bis hierhin und nicht weiter! Gemeinsam fordern die Streikenden von den Regierungen ihrer Länder und der internationalen Staatengemeinschaft, ihre Zukunft nicht weiter kurzfristigen Interessen zu opfern. Lange fielen in Deutschland die Treibhausgasemissionen, seit kurzem steigen sie wieder an. Dies ist vor allem dem Bereich Verkehr zu schulden, in dem die Emissionen seit Jahren kontinuierlich ansteigen. Das ist untragbar! Fridays for Future fordert, dass die Bundesregierung unverzüglich weitgreifende Maßnahmen unternimmt um die Verkehrswende einzuleiten.

0
14.03.2019 - 15.03.2019
Karl-Kloß-Jugendbildungsstätte
Stuttgart
Deutschland

Wie kommt der Strom in die Steckdose und wie sieht der eigentlich aus? Woher kommen die Zutaten für das Frühstück? Was passiert mit kaputtem Spielzeug? Und was hat das alles mit mir und dem Klima zu tun? Kitas sind gefordert, Kindern die Auseinandersetzung mit dem Thema Klima- und Ressourcenschutz zu ermöglichen und Beteiligungsstrukturen erfahrbar zu machen. Die Fortbildung besteht aus zwei Modulen: Der Termin für das zweite Modul ist am 10. April 2019.

0
16.03.2019 - 21.03.2019
Himbergen
Deutschland

Im Rahmen des NKI-geförderten Projekts »Schule·Klima·Wandel« finden insgesamt 6 Ausbildungen für Jugendliche zu Klima-Botschafter/-innen und -Botschaftern statt. Klima-Botschafter/-innen und -Botschafter sind bundesweit an Schulen unterwegs und geben dort Klima-Workshops. Sie sensibilisieren auf Augenhöhe für das Thema Klimaschutz und unterstützen Schüler/-innen darin, eigenständig Klimaschutz-Projekte umzusetzen und somit nachhaltig ihre Mit- und Umwelt zu gestalten.

0
21.03.2019
Reinoldinum
Dortmund
Deutschland

Wie können kommunaler Klimaschutz und schulische Bildung für nachhaltige Entwicklung erfolgreich zusammenarbeiten? Zum Abschluss des Projektes „LeKoKli“* stellt der ANU Bundesverband e.V. die Erfahrungen aus Recherchen, Werkstätten sowie Reallaboren und Fortbildungen vor. Es soll diskutiert werden: Welche Ideen überzeugen und lassen sich übertragen und verstetigen? Es werden Vorträge, Diskussionsforen und einen Marktplatz guter Projekte geboten.

0
26.03.2019
Freizeitheim Vahrenwald
Hannover
Deutschland

Wie können die Felder kommunaler Klimaschutz und schulische Bildung für nachhaltige Entwicklung erfolgreich zusammenarbeiten? Mit welchen Inhalten und Methoden kann das Interesse junger Menschen an Klimaschutz und dabei auch an kommunalen Klimaschutzstrategien geweckt werden? Zum Abschluss des seit 2016 stattfindenden Modellprojektes „LeKoKli – Lernfeld Kommune für Klimaschutz“ werden die Erfahrungen aus Recherchen, Werkstätten sowie Fortbildungen vorgestellt. Eingeladen sind Klimaschützer/-innen, Lehrkräfte und engagierte Schüler/-innen der Sekundarstufe, pädagogische Akteure der außerschulischen Bildung und Forschende aus den Bereichen Bildung für nachhaltige Entwicklung, Fachdidaktik und Klimaschutz.