Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Kartenspiel "Sustainable Development Geek"

0

Sustainable Developement Geek ist ein Kartenspiel der Schweizerischen Eidgenossenschaft, das Wissen testet und Anlass zu Diskussionen gibt. Das in Anlehnung an die 17 Ziele der nachhaltigen Entwicklung der UNO-Agenda 2030 gestaltete Spiel stellt vorgefasste Meinungen in Frage und zeigt neue Perspektiven auf. Das Spiel soll dazu anregen, sich auf spielerische Art mit Themen der nachhaltigen Entwicklung auseinanderzusetzen. Es gründet auf der Überzeugung, dass eine erfolgreiche und nachhaltige Entwicklung nur dann möglich ist, wenn Ideen hinterfragt, diskutiert und weiterentwickelt werden. Es kann ab zwei Personen in verschiedenen Varianten gespielt werden und ist auch für Schulklassen oder zur Moderation von größeren Events geeignet.

Sustainable Development Geek entstand in Anlehnung an die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) – den Zielen der UNO-Agenda 2030. Die SDGs sind am 1. Januar 2016 offiziell in Kraft getreten, gelten für alle Länder und sollen zur Armutsbekämpfung, zum Abbau von Ungleichheiten und zur Bewältigung des Klimawandels bis 2030 beitragen.

Auf der unten verlinkten Seite kann das Spiel kostenlos bestellt werden.