Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Von Bildern, Botschaften und Brillen

0

Bilder helfen uns, Dinge zu vereinfachen und persönlich erfahrbar zu machen. Deshalb benutzen wir in der entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit gerne bilderreiches Material - und das ist auch völlig gut so. 

Doch manchmal versteckt sich hinter Bildern mehr als wir auf den ersten Blick sehen. Denn bei der Auswahl von Bildern greifen wir oft unbewusst auf sogenannte Stereotype zurück. Auch in der Eine-Welt Arbeit begegnen uns solche Stereotype.

Der Dachverband Entwicklungspolitik Baden-Württemberg (DEAB) hat einen Flyer publiziert, in dem man mehr darüber erfährt, warum solche Darstellungen ein echtes Partizipationsproblem für migrantisch-diasporische Organisationen sein können und wie man solche Darstellungen vermeiden kann.