Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Weltwerkstatt – Grenzenlos kreativ

0

Die Weltwerkstatt ist eine Erweiterung des Globalen Klassenzimmers im EPiZ und ist besonders für kreative Bildungsangebote geeignet. Sie öffnet einen Raum für Begegnungen zwischen Menschen und über Sprachbarrieren hinweg. Ein Schwerpunkt sind Themen rund um Migration und Flucht. Zusammen mit migrierten und geflüchteten Menschen werden gemeinsame Lernräume gestaltet. In der ehemaligen Modellbauwerkstatt gibt es ein fortlaufendes Angebot u.a. für Kinder und Jugendliche, das Globales Lernen mit künstlerisch-kreativem Arbeiten verbindet.

Die Räume werden von Schulklassen und allen interessierten Gruppen jeder Altersgruppe für regelmäßige Bildungsangebote, für Workshops und Projekttage, für Abendveranstaltungen und für Fortbildungen und Treffen genutzt.

Weitere Themen, um die es in der Weltwerkstatt gehen kann, sind z.B. Frieden, Vorurteile, Menschenrechte und nachhaltige Entwicklung. Gemeinsam wird besprochen, welches Thema und welcher Rahmen für Interessent/-innen passend ist.