Das zentrale Portal zum Globalen Lernen und
zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Landesgartenschau: Grünes Klassenzimmer

0
Landesgartenschau: Grünes Klassenzimmer. Bildquelle: bildung-trifft-entwicklung.de

Vom 17. April - 11. Oktober 2020 findet in Kamp-Lintfort die Landesgartenschau statt. Das "Grüne Klassenzimmer" gehört mit einem großen Kursprogramm für Schulklassen dazu. Das Programm beinhaltet neben vielen umweltpädagogischen Angeboten auch Themen des Globalen Lernens. Hier ist Engagement Global mit 18 Angeboten von sieben BtE Referent*innen dabei. SDG, Rassismus, Klimawandel, Kinderrechte oder Konsum sind einige der buchbaren Themenbeispiele.

Das Grüne Klassenzimmer bringt den Unterricht nach draußen. So werden Kindern und Jugendlichen auf dem Gelände der Landesgartenschau, neben naturpädagogischen Angeboten zur Tier- und Pflanzenwelt, auch aktuelle und spannende Themen zu Umwelt-, Klima- und Artenschutz nahegebracht. Damit auch zukünftige Generationen sich an dem Laga-Gelände und seiner Vielfalt erfreuen können, müssen wir ein Bewusstsein für die Bedeutung unserer Umwelt schaffen. Diesem Nachhaltigkeitsgedanken soll das Grüne Klassenzimmer Raum geben.

Gefördert wird das Grüne Klassenzimmer auf der Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020 von der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen. Veranstaltungen des "Grünen Klassenzimmers" können wegen der erwarteten hohen Nachfrage schon jetzt gebucht werden (https://www.kamp-lintfort2020.de/veranstaltungen/gruenes-klassenzimmer/). Anmeldungen sind ab September 2019 möglich und können per Post oder per Mail an gruenesklassenzimmer@kamp-lintfort2020.de zugesendet werden.